Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at  

1.3.2017 20:54      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 

Korruption und Strafen
Überraschende Erkenntnis: Weniger Strafen bedeuten auch weniger Korruption.
Britische Banken suchen Brexit-Lösungen
Die Ankündigung eines harten Brexit durch die britische Premierministerin Theresa May lässt viele Großbanken laut über Job- und Geschäftsverlagerungen in die EU nachdenken.
Werbeabgabe auf Internet
Kerns Plan A (von Minister Drozda nun zu konkretisieren) und Schellings Plan Würstelstand führt vor Allem zu neuen Steuern. 
Werbeabgabe auf Internet
Registrierkassen: Wenig Einnahmen
Experte Friedrich Schneider der Uni Linz hat das getan, was die Regierung samt Finanzminister Schelling nun nicht mehr tun will: Er hat die Einnahmen aus der Registrierkassen-Verpflichtung analysiert. 
Registrierkassen: Wenig Einnahmen
Behavioral Pricing verwirrt Kunden
Die zunehmende Beliebtheit dynamischer Preise in der Hotellerie hat Licht- und Schattenseiten.

Kurzmeldungen:

UID Datenbank
Gibt es eine Datenbank aller UID-Nummern? Bzw. muss ich mein Unternehmen in eine solche Datenbank eingragen? Nein, entsprechende Aufforderungen sind meist nur Abzocke oder Betrug.
Fake News und Qualitätsmedien
Gut zwei Drittel der Chefs globaler Nachrichtenmedien glauben, dass gefälschte Nachrichten, sogenannte Fake News, traditionelle Medien langfristig stärken, wie eine Reuters-Studie zeigt.
Schwaches Pfund, hohe Aktienkurse
Britische Geschäftsführer dürfen sich trotz des nun auch im Parlament beschlossen Brexits zum Teil über dicke Gehaltszettel freuen.
Gebäude mit Selbsttest
Geldanlage im Ausland als Alternative zum Sparbuch
Das Tagesgeld hat inzwischen das Sparbuch verdrängt und hat sich für Österreicher zu einer interessanten Anlageform entwickelt. 
Geldanlage im Ausland als Alternative zum Sparbuch
Organische Solarzellen fürs Fenster
Entbürokratisierung wie in Österreich
Erfolg schenken
Golf versus Rendite
KHG - Korrupte haben Geld

 

Service & Guides

Umfangreiche permanente Informationsquellen bilden diesen Teil von Journal.at.

Tipps/Infos nach Bereich...
Schwerpunkt-Specials...
Guides & Lieferanten...
eBooks und mehr...

Neugruendung.at...
KMU-Guide...
austromarken.at...
Leistungsträger.at...
Bausparen mit Bonus...


EPU und KMU:

Klinger: PC-Kasse ist bereit
Die Manipulationssicherung, die für die Registrierkassen ab April 2017 vorgesehen ist, ist bei Klinger bereits verfügbar.
Plattformen sind unbekannt
Mehr als sechs von zehn Geschäftsführern und Vorständen (62 Prozent) haben noch nie von den Begriffen Plattform-Ökonomie, Plattform-Märkte oder Digitale Plattformen gehört.
Zielpunkt kommt wieder
Wie man der Presse entnehmen konnte, haben Manuela und Ramas Atanelov die Markenrechte an 'Zielpunkt' aus der Masse erworben und planen neue Supermärkte unter dem Namen.
Weibliche Chefs schuld bei Krisen

Leistungsträger:

Rohrkrepierer neue Gewerbeordnung 2017
Groß angekündigt wurden Erleichterungen im Gewerberecht vor einem halben Jahr. Was nun durch den Ministerrat ging, ist lächerlich gegenüber dem schon damaligen Reförmchen.
Mit Ehrgeiz mehr Einkommen
Wer gute Kollegen hat, kann letztlich selber mehr verdienen. Darauf deutet eine Studie von Wirtschaftsforschern der University of York hin.
Spenden 2017 unerwünscht
Der Staat versucht weiter, Spenden steuerlich einzuschränken. War die steuerliche Absetzbarkeit schon zuletzt beschnitten worden, kommt nun noch eine Datensammlung dazu. 
Spenden 2017 unerwünscht
Leistung, Mittelstand und das Volk
Es bahnt sich nicht erst seit Trump und dem Erfolg der rechten Populisten in Europa eine Änderung der Grundhaltung in der Bevölkerung an. Keine, die uns positiv stimmen sollte. 
Leistung, Mittelstand und das Volk
Geschützte Werkstätten
Intransparenz per Gesetz
 

Kontroverse:

Demokratie, Freiheit und Journalismus
Demokratie braucht Freiheit und aktive Demokraten. Nur so können unsere demokratischen Gesellschaften die Herausforderungen meistern.
Parteien gönnen sich viel Geld
ÖVP, SPÖ und FPÖ greifen tief in das Geldbörserl der Steuerzahler und gönnen sich fürstliche Budgets für die Parteikassen.
Spam für die PolitikWegweiser...
Der Verdacht, dass sich die Politik ihr eigenes Gesetz für Spam zimmern möchte, liegt nahe. Aufgrund eines aktuellen Anlasses wird eine Änderung des TKG gefordert.

Wohnen und Immobilien

Haus, Garten und Wohnen aktuell
Saat und Pflanzen im Garten
Einbruch & Sicherheit
Immo-Guides

Immobilien verkaufen
Immobilien kaufen
Umzug: Richtig übersiedeln

Versicherungen
Bausparen
Kredit-Finanzierung

Bausparen:

Wie viel Heizenergie ist erforderlich?
Wenn ein Raum beheizt werden soll, wie stark muss die Heizung sein? Der Rechner findet heraus, welche Heizung für Sie richtig ist. 
Wie viel Heizenergie ist erforderlich?
Autobahnvignette zum BausparerWegweiser...
Bausparen und eine Vignette 2017 für die Autobahn in Österreich kostenlos dazu bekommen: Hier sind die Links für Sparer!

Euroguide Journale

  Euro & Geld

Banken-Rating: Kleine sind vorne
Das alljährliche BankenRanking des Vereins Wiener Wende verheißt auch für 2017 nichts Gutes für die Großbanken und ihre Kunden.
Bawag-Bankomat: Vpay statt Maestro
Bisher galt vorwiegend: Bankomat ist Maestro. Die Debitkarten von Maestro waren nicht nur international überall einsetzbar, sondern eben auch Standard der heimischen Bankenwelt. Die Bawag schwenkt nun auf V-Pay.

Euroguide.at

  Versichern

SVA Krankenzusatzversicherung bringt weniger
Statt 29,23 Euro nur noch 8,51 Euro pro Tag ab dem 41. Tag der Krankheit: Selbstständige, die die Zusatzversicherung der SVA nutzen, müssen künftig noch weniger erwarten.
Winter: Situative Versicherungen
Nicht nur die Schuldfrage bei Problemen auf der Straße ist durch die Winterreifenpflicht mitunter eindeutig, auch die Versicherungsleistung ist an die richtige Ausstattung des Fahrzeugs gekoppelt.
1,2 Millionen Blitze
Mit 1,2 Milionen Blitzen war 2016 ein Superblitzjahr. Gegenüber dem Vorjahr blitzte es heuer um 40 Prozent mehr. 
1,2 Millionen Blitze

billiger-versichern.at

 
  Sparen & Veranlagen

Krankheiten und gesunde Aktien
Nachrichten über gefährliche Infektionskrankheiten sind zwar für die breite Öffentlichkeit beunruhigend, für Wall-Street-Trader aber gute Neuigkeiten.
Sparda mag keine Münzen
Die Sparda Bank Hannover lässt Kunden, die Münzgeld einzahlen oder erhalten wollen, künftig im Regen stehen.
Mobiles Geld zur Entwicklung
Der wachsende Zugang zu mobilen Zahlungsmethoden ist für die Bevölkerung in Kenia ein Weg, der Armut zu entfliehen.
Bawag mit Bankomatgebühr
Bankgeheimnis fällt mit Oktober

sparen.co.at

  Kredit & Finanzieren

Unseriös: Breites Lachen
Anhand der Crowdfunding-Angebote und der Mimik der Darsteller läßt sich feststellen, wie weit Lachen im Marketing gehen darf.
Wallstreet am Land
Immer mehr große Wall-Street-Banken verlagern ihre Abteilungen aus dem teuren Finanz-Center New York in die Provinz.
Wohnung mieten oder kaufen billiger?
Wer in Eigentum investiert, übersieht oft damit verbundene Kosten. Diese fressen den Vorteil der eingesparten Mieten womöglich effektiv auf.
Special Olympics hat Hauptsponsor

billiger-finanzieren.at

 
 
Weitere Informationsquellen:


Im contator.net findet viel Business statt. Einige laufend aktuelle Quellen haben wir zu Ihrer schnellen Information hier zusammengefasst und verlinkt:

Im WebWizard: Web & Marketing


Keine Preisvorteile online?

Anonymisierung reicht nicht

Kalender der Marketingchancen

Geld durch Partnerprogramme
Kostenlose PR

In Seminar.At: Weiterbildung


Fluktuation von Mitarbeitern vernichtet Wissen

WG in Wien finden

Sprachen machen das Hirn fit

In Auto.At: Business & KfZ


PSA (Peugeot, Citroen) soll Opel kaufen

eAutos: Ladenhüter trotz Förderungen

Kreisel Electric liefert an VW

Mehr...


Gutscheine Business
Büroschlacht

plex.at
Seminar.at

Firmen, Seminare suchen:

Politik: Wahlzelle


In der Wahlzelle zählt Ihre Meinung zur Politik!

Forum Politik...
Kontroverse.at...

 

Business-Talk:

Neueste Beiträge...
UID validierung Standardlösung
AW: Lync
AW: Lync
Lync
VOIP für FIrma
Marketing und spezieller Werbung
Buchhalter
Kredit online berechnen
AW: okay
okay
 


Heizung: Bedarf berechnen

 
Fake News erkennen

 
Spenden 2017

 
Medienmanipulation

 
Intransparente Behörden

 

Wirtschaft in Österreich ist zum großen Teil sehr kleinteilig. Einzelunternehmer und Selbstständige, Kleinunternehmer und Mittelunternehmen - und Private, welche ihr Geld investieren oder vermehren wollen. Wir wollen für genau diese Gruppen ein Magazin schaffen, welches das Internet greifbar und nutzbar macht. Es soll Möglichkeiten aufzeigen, wie KMU in Österreich durch das Internet stärker werden und Vorteile schaffen. Über Ihre Mitwirkung und Unterstützung freuen wir uns!

 

  Sponsoren, Partner:
  
  Mehr von uns:    .TV  |  Gewinnen  |  Flirt  |  Erotik  |  Forum  |  Spiele  |  Einkauf  |  Markt  |  Gutscheine  
                       

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net