Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Immo, Haus und Garten  

23.7.2016 21:17      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Ebene darüber

Sicherheit in Haus und Wohnung gegen Einbruch

Auf gleicher Ebene

Sich gegen Einbrecher schützen: Wie?
Sicherheitstüren
Sicherheitsfenster
Alarmanlage zur Sicherheit
Überwachung und Kameras
Widerstandsklassen
Versicherungen bei Einbruch
Förderungen gegen Einbrecher
Sonstiges zur Sicherheit










Content Marketing eBook


Aktuelle Highlights

Direkte Demokratie


 

Journal.at Immobilien, Haus, Wohnen und Garten

Übersicht | Verzeichnis
      1immo.at - Guides
           Sicherheit in Haus und Wohnung gegen Einbruch
                Sicherheitstüren


Sicherheitstüren

Schon der Eintritt in die Wohnung sollte an frühest möglicher Stelle versperrt sein, wenn Einbrecher eindringen möchten. Die Türe als erstes Hindernis ist dabei natürlich relevant.

Wichtig ist natürlich generell, dass Türen auch immer verschlossen werden und unbeaufsichtigte Räume nicht ohne Schutz erreichbar sind. Als allererstes gilt es also, sicherzustellen, dass Türen auch geschlossen und versperrt werden. Ist ein Tor offen, helfen auch die sonst angedachten Sicherheitsmaßnahmen herzlich wenig. Eine Türe, die nur mit der Kette gesichert wird, ist für Einbrecher eigentlich praktisch offen.



Einbruchshemmende Türen folgen den verschiedenen DIN-Widerstandsklassen, hier ist jene der Klasse 2 für die Einbruchshemmung (DIN V ENV 1627-30) anzuraten. Sicherheitsschlösser (Klasse 3/4), Schutzbeschlag, Profilzylinder mit Aufbohr- und Kernziehschutz, Türriegel oben und unten bei Kellertüren bzw. Querriegelschloss sind wesentliche Merkmale. Gegen Aufhebeln und Aufbrechen dienen Sperrbügel - Aushebesicherung, Winkelschließblech und Mauerankern steigern den Schutz. Zarge und Schließblech sollten gut mit der Mauer verankert werden.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sicherheit #Sicherheitstüre #Sicherheitsschloss #Alarmanlage


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Das größte Tor nicht vergessen!
Häuser werden heute vermehrt mit Sicherheitstüren ausgestattet, die nicht nur gut aussehen müssen, sonder...

iPhone steuert Alarmanlage
Anlässlich der Consumer Electronics Show (CES) 2013 hat das Start-up iSmart Alarm ein System vorgestellt,...

Smartphone als Türöffner
Ein neues System namens UniKey soll elektronische Türverriegelungssysteme mit der Flexibilität von Smartp...

Einbrecher kommen im Dunkeln
Besser gesagt: In der dunklen Jahreszeit, aber unter Tags. Ein Fenster ist in wenigen Sekunden geöffnet, ...

Einbrecher nutzen das Web 2.0
Aktuell warnt die US-Polizei davor, Urlaube im Internet bekannt zu geben. Was steckt dahinter, wenn Einbr...

Gaunerzinken...
Das BKA veröffentlicht gerade via Social Networks die Zeichen der Gauner, die sogenannten Gaunerzinken. D...

Sicherheitsfenster
Nicht nur bei Türen, auch bei aus dem Freien erreichbaren Fenstern gilt der Sicherheitsgedanke. Insbesond...

Alarmanlage zur Sicherheit
Mechanische Sperren wie Sicherheitstüren oder Fenster kann man gut durch Alarmanlagen unterstützen. Von d...

Sonstiges zur Sicherheit
Selbst wenn Sie alles beachtet haben, gibt es immer noch Dinge, die relevant sein können. Wir haben hier ...

Widerstandsklassen
Sicherheitstüren und Fenster etc. werden anhand von normierten Widerstandsklassen gekennzeichnet. So erke...

Wie sicher sind Sie vor Einbrechern?
Jeden Monat 3.300 Einbrüche in Häuser, Wohnungen und Büros, und es werden immer mehr. Wien ist besonders ...

Sicherheitstüren in Wien
Die Hauptstadt ist besonders betroffen durch Kriminelle: Einbrüche sind an der Tagesordnung. Doch schon e...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Neuestes

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Internet-Festplatten



Direkte Demokratie



Mercedes GLC



Vorbilder



Zombieland



Biografie Angeeckt



Honda NSX


Bankomatgebühren

Aktuell aus den Magazinen:
 Visitenkarte gegen Stalker Privatsphäre bei neuen Kontakten wahren!
 3 wird teurer 18 Verträge um bis zu drei Euro teurer
 Presseförderung fließt wieder Qualität, Anfütterung oder Marktverzerrung?
 Zombies und Politik Burgenland versus Zombieland?
 Registrierkassen neu Anpassungen und Aprilscherz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net