Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

29.9.2016 10:26      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Bold nach DiTech
Thalia: höhere BuchpreiseWegweiser...
ATV wird verkauftWegweiser...
meinkauf ist pleite
Nikon CEE von Wien ausWegweiser...
Wirtschaftsblatt sperrt, Datum öffnet wieder
Vogel & Noot insolvent
Pfund fällt weiter
Neuwahl. Wir brauchen neues Wahlvolk.
mehr...








Sozial: Gratis-Cocktail!


Aktuelle Highlights

Porto Österreich 2017


 
Journal.at Kurzmeldungen
Aktuelles  18.02.2008 (Archiv)

Palmers übernimmt Lejaby

Mit der 100-prozentigen Übernahme des führenden französischen Dessous- und Bademodenunternehmens Lejaby erreicht die Palmers Textil AG eine bedeutende Stellung im europäischen Wäsche- und Bademodenmarkt.

Gestern Abend wurden die entsprechenden Verträge zwischen dem Verkäufer Warnaco Palmers Österreich unterzeichnet. Vorbehaltlich der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden wird die definitive Übernahme voraussichtlich im März stattfinden.

   
Mit dem Erwerb von Lejaby stößt Palmers in die Spitzengruppe des europäischen Wäsche- und Bademodenmarktes vor. Im Premiumsegment wird Palmers/Lejaby zu den drei bedeutendsten Anbietern in Europa zählen. Die neue Gruppe wird in ganz Europa alle vier Produktbereiche (Wäsche, Bademode, Strümpfe und Loungewear) über sämtliche Vertriebskanäle - eigene Filialen, Franchisepartner, Wäschefachgeschäfte, Versand- und Kaufhäuser - vertreiben.

Kommerzielle Vorteile aus dem Zusammenschluss dieser bedeutenden, europäischen Marken ergeben sich für Thomas Weber, CEO der Palmers Textil AG, in erster Linie durch Umsatzwachstum - die gemeinsame Nutzung aller Vertriebskanäle von Palmers und Lejaby - und nicht durch Kostensenkungen: 'Wir bauen auf Produktmarken mit starker Identität, die absolut komplementär sind und damit unseren Konsumentinnen eine interessante Vielfalt bieten. Wir sind die einzige Textilgruppe Europas, die im Premiumsegment alle Bereiche, nämlich Wäsche/Dessous, Bademode, Strümpfe, Nachtwäsche und Loungewear anbietet. In dieser Kombination können wir flexibel auf alle Marktchancen und natürlich auch -risiken reagieren.'

Lejaby ist eine französische Premiummarke, die für Anspruch und Innovation im gehobenen Preisbereich steht. Das Unternehmen mit Sitz in Rillieux la Pape bei Lyon vertreibt unter den Marken Lejaby und Elixir Dessous/Lingerie sowie unter der Marke Rasurel Bademode. Der Vertrieb an Kaufhäuser und Wäschefachgeschäfte erfolgt in den wichtigsten europäischen Märkten - wie Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien und Deutschland - über eigene Vertriebsgesellschaften.

Palmers ist im deutschsprachigen Raum eine der bekanntesten Wäschemarken. Bereits im Jahr 1914 gegründet, bildeten der Donauraum bzw. die Länder der Habsburgermonarchie die Kernmärkte des Textilkonzerns. Die Internationalisierung erfolgte früh, bereits im Jahr 1937 wurde in London eine Filiale eröffnet. Heute beschäftigt die Palmers Textil AG 900 Mitarbeiter, in 19 Ländern gibt es Palmers-Geschäfte.

Palmers, Lejaby und Rasurel werden ihre Markenidentitäten erhalten; die beiden Schwesterunternehmen werden über eine gemeinsame Gruppenleitung gesteuert. Lejaby wird von der Distributionsstärke von Palmers in Österreich sowie in Zentral- und Osteuropa profitieren, Palmers kann die ausgezeichneten Vertriebskanäle von Lejaby, speziell in allen westeuropäischen Kernmärkten, nutzen.

Neuer Investor

Die Marylene Holding, die Palmers besitzt, hat dazu noch einen prominenten Investor erhalten. Die Familie Benetton steigt über ihre '21 CP' so bei Palmers ein. Marylene stehr mehrheitlich im Besitz von Quadriga Capital und Lead Equities, nun gesellt sich also auch die Investmentfirma 21CP von Benetton zu den strategischen Investoren bei Palmers.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Unterwäsche und Bademode: Trends 2016
Auch wenn diese Zeit von vielen Menschen ganz sicher als von Krisen geschüttelt und sehr anstrengend wahr...

Palmers in Wien
Der Unterwäsche-Hersteller wechselt den Firmenstandort der Zentrale von Wiener Neustadt nach Wien....

Wasserdichter Bikini
Klingt komisch, ist es aber nicht: Palmers bringt einen Bikini, der 'wasserdicht' als besonderes Prädikat...

Palmers: Fotos zum 100er
Zum 100-Jährigen Jubiläum gönnt sich Palmers ein besonderes Shooting in Hollywood und stellt die Top-Mode...

Beine!
Die perfekten Beine werden durch die richtigen Strumpfhosen und passende Dessous gemacht. 'Funny Legs' ha...

Schnäppchensaison bei Palmers
Bei Palmers hat jetzt die Schnäppchensaison begonnen! Attraktive Angebote in den Bereichen Dessous, Nacht...

Fürnkranz verkauft Filialen
Drei der vier Filialen von Fürnkranz sollen verkauft werden - darunter die Top-Standorte, die das Modehau...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Buchpreise



Porto Österreich 2017



Back to Melk 2016



Game City 2016



Hochzeitsfotograf planen



Oldtimer in Melk



Vitaminbombe


4x4 Allradmesse 2016

Aktuell aus den Magazinen:
 Ende des Bankgeheimnisses Österreich bekommt Register für alle Konten
 Türkis: Autobahn-Vignette 2017 wieder teurer Regierung holt sich Geld vom LKW von der Straße
 Thalia teurer Buchpreise werden offline aufgerundet
 Hacker in Dropbox 68 Mio. Passwörter geklaut
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net