Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

24.5.2018 17:42      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DSVGO-Öffnung ist LändersacheWegweiser...
.eu für alle: Briten dürfen Domains behaltenWegweiser...
Drei Viertel von Ransomware geplagt
Telefon und eMail weiter wichtig
Smartphones sind die Klimakiller
Fenster für Sommer und Winter
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Kurzmeldungen
Wirtschaft  18.07.2008 (Archiv)

Microsoft stark, Google schwach

Die Gewinnzahlen der Unternehmen lassen aufhorchen: Google steigert den Gewinn mit 35% im Quartal zu schwach in den Augen der Anleger. Bei Microsoft war der Anstieg bei 42%.

4,3 Mrd. Dollar Gewinn im letzten Quartal kann Microsoft verbuchen und blickt auf gute Geschäfte mit seiner Software zurück. Die künftigen Steigerungen sieht Microsoft aber eher zurückhaltend, was die Anleger irritiert. Im soeben beendeten Geschäftsjahr zeigt sich Microsoft aber von der besten Seite: Über 60 Mrd. Dollar Umsatz und 22 Mrd. Dollar Gewinn sind eine ordentliche Menge. 32% mehr Gewinn heißt das beste Ergebnis in diesem Jahrtausend!

Bei Google legte man unterdessen ebensolche Steigerungen vor und verärgerte trotzdem die Investoren. 1,3 Mrd. Dollar Quartalsgewinn und 5,4 Mrd. Dollar Umsatz machte das Unternehmen. Trotz der Steigerungen hatte man sich mehr erhofft. Noch dazu scheint das Werbegeschäft von Google langsam am Zenit angekommen zu sein - künftige Aussichten sehen die Analysten eher schwach.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Google gewinnt mehr
Im zweiten Quartal wurden die Umsätze zwar 'nur' um 3 Prozent gesteigert, was in der Krise schon als Erfo...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Wirtschaft | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net