Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

28.5.2018 01:36      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DSVGO-Öffnung ist LändersacheWegweiser...
.eu für alle: Briten dürfen Domains behaltenWegweiser...
Drei Viertel von Ransomware geplagt
Telefon und eMail weiter wichtig
Smartphones sind die Klimakiller
Fenster für Sommer und Winter
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Kurzmeldungen
Wirtschaft  05.08.2008 (Archiv)

Sony BMG ohne Bertelsmann

Die Bertelsmann AG gab heute bekannt, dass man sich von seinem 50-prozentigen Anteil am Musikunternehmen Sony BMG trennen werde. 'BMG' weicht damit auch im Firmennamen.

Damit wird das weltweit zweitgrößte Musikunternehmen, das zukünftig unter dem Namen Sony Music Entertainment Inc. (SMEI) agieren wird, eine 100-prozentige Tochter von Sony Corporation of America. Unternehmensnahe Kreise sprechen von einem Gesamttransaktionsvolumen von 1,5 Mrd. Dollar.

Von Bertelsmann heißt es, dass die Entscheidung einer neuen Wachstumsstrategie folge, bei der man sich auf andere Wachstumsbereiche konzentrieren werde.

Sony und Bertelsmann hatten das Joint Venture Sony BMG im August 2004 gemeinsam gegründet und hielten je 50 Prozent der Anteile am Unternehmen. 'Diese Akquisition wird es uns ermöglichen, eine noch tiefergehende, stabilere Integration zwischen den weit reichenden globalen Aktivitäten des Musikunternehmens und Sonys Produkten, Konzernfirmen und Beteiligungen zu erreichen', erklärte Howard Stringer, Chairman und CEO der Sony Corporation.

Im Zuge der Transaktion wurde vereinbart, das Fertigungs- und Distributionsvolumen von SMEI auch weiterhin anteilig von der Sony-Fertigungstochter Sony DADC und dem Bertelsmann-Mediendienstleister Arvato bedienen zu lassen. Die Transaktion muss jedoch noch von zahlreichen Kartellbehörden in verschiedenen Ländern genehmigt werden. Von daher ist noch nicht klar, ob und wann das Geschäft zum Abschluss kommt.

Bereits seit Ende 2007 war darüber spekuliert worden, wie lange sich Bertelsmann noch im schwächelnden Musikmarkt engagieren würde. Durch den Einbruch bei den CD- und DVD-Verkäufen und den nicht äquivalent angestiegenen kostenpflichtigen-legalen Downloads verzeichnet die Branche seit Jahren rückläufige Umsätze. So erwirtschaftete man im vergangenen Jahr nur noch knapp 30 Mrd. Dollar - vor acht Jahren waren es noch fast 40 Mrd. Dollar.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Donauland Österreich wird geschlossen
85 Mitarbeiter werden entlassen, das Angebot von Donauland soll von Deutschland aus weiter betreut werden...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Wirtschaft | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net