Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  

24.5.2018 17:40      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

So kann man einen Kredit über die Schweiz aufnehmen
Bitcoin-Demokratie als Gefahr
Amazon will Flipkart kaufen
Bitcoin: Schlechte Tage gehen zu Ende, Ausblick positiv
Führung und Make-Up
Weniger Echokammern?
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Aktuell  07.01.2009 (Archiv)

TA verläßt ISPA auch

Nun ist also offiziell, was schon vorab durch Gerüchte klar war: Die Telekom Austria nimmt beim Branchenverband der Provider in Österreich den Hut und folgt damit der UPC. Beide waren bei der letzten Vorstandswahl gescheitert.

Die ISPA war ein Branchenverband, der nicht wenig erfolgreich die Interessen der Provider in Österreich vertreten hat. Dass die Telekom Austria oft Ziel des Verbandsinteresses war (Stichwort: Monopol und Regulierung) müßte dem größten alternativen Provider (UPC/Inode) eigentlich wichtig sein - dass dieser den Verband kürzlich verlassen hat, nachdem der Vertreter nicht in den Vorstand gewählt wurde, verwunderte daher.

Weniger verwunderlich war, dass nach ebenfalls misslungener Wahl in den Vorstand, der durch die verschiedenen Tochtergesellschaften der Telekom Austria eigentlich abgesichert galt, ein möglicher Austritt folgt. Der kam erst später und wurde heute bekanntgegeben. Bei der Wahl hatten sich die kleineren Provider zusammengetan und eigene Vertreter abgesandt, um der ISPA weiterhin Zähne in der Frage der Regulierung der Telekom zu geben.

Nun stellt sich die Frage, ob die ISPA weiterhin Interessensvertetung der Branche sein kann, wenn die zwei größten Vertreter nicht mehr im Boot sind. Oder ob sie gerade dadurch stärker und flexibler wird. Brauchen wird sie Kraft in einer Zeit, in der den kleineren alternativen Anbietern gehörig Gegenwind ins Gesicht bläst.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
ISPA warnt in Wien
In der Internetbranche wird befürchtet, dass es zu einem Zusammenschluss zwischen der Telekom Austria und...

ISPA auch ohne T-Mobile
Ohne besonderen Hinweis auf Gründe verläßt nun auch T-Mobile den Verband der Provider in Österreich. Dami...

UPC tritt aus ISPA aus
Der größte alternative Provider in Österreich (inode / UPC) tritt aus dem Verband der Provider aus. Die T...

ISPA-Vorstand ist komplett
Der neu gewählte Vorstand der Providervereinigung ISPA ist nun durch die Kooptierung dreier weiterer Mitg...

Richtungsentscheidung in der ISPA
Die Providervereinigung ISPA - Internet Service Provider Austria - hat einen neuen Vorstand gewählt. Eine...

Andreas Wildberger wird ISPA Generalsekretär
Nach Kurt Einzinger wurde damit der neue Generalsekretär der Providervereinigung in Österreich bekanntgeg...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net