Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  

29.9.2016 13:52      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Strenge Regeln machen Betrüger
Post: Porto-Tarife 2017 werden einfach teurer
Direkte Demokratie? App zum Präsidenten!
mehr...








Sozial: Gratis-Cocktail!


Aktuelle Highlights

Porto Österreich 2017


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Tipp  16.02.2009 (Archiv)

Wo im Handel Geld zu holen ist...

Autohändler feilschen mit Verschrottungsprämien, das Stammkundengeschäft wird forciert und mit Aktionen sollen Abverkäufe stimuliert werden. Doch das Geld ist derzeit wo anders zu holen!

Billige Werbung, um schnell Produkte zu 'drehen', sieht man überall. Verramschung von Ware - und damit auch gleich von mühsam aufgebauten Marken. Insbesondere in den angeschlagenen Industrien wie der Auto-Branche wird derzeit mit verlockenden Angeboten und Verschrottungsprämien nur so um sich geworfen.

Insbesondere dort aber zeigt sich, dass eine andere Strategie vielleicht die bessere wäre. Statt Werte dauerhaft zu vernichten könnte man sich lieber die Chancen suchen, die sich neu auftun. Wieder am Beispiel der Autos gibt es einen natürlichen Bedarf, wenn eine Familie Kinder bekommt - Mobilität und Platzbedarf heißt meist, ein neues Auto anzuschaffen. Die aktuelle Steuererleichterung und Förderung solcher Familien durch das Konjunkturpaket macht mehr Kaufkraft aus, als es die Verschrottungsprämie ist, die derzeit so in aller Munde ist. Familien haben mehr Geld im Börserl - auf jeden Fall permanent mehr, als ein Neuwagenleasing eines der aktuellen Angebote ausmacht, und das ganz ohne ruinösen Rabatt.

Kreativität, gezielte Ansprache und Innovationen zahlen sich also auch angesichts der 'Krise' aus. Eine Verkaufs-Argumentation, die in den Rahmen passt, kann auch nicht schaden. Was aber schadet, sind unreflektierte Reflexhandlungen, die bisheriges Bestreben konterkarieren und Werte zunichte machen. Und genau das sieht man leider derzeit viel zu oft, das erschreckende Ergebnis davon kann man sich schon ausmalen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Prämie: Erfolgreich?
Endlich hat die Politik nach den ganzen Jahren Auto-Bashing in unterschiedlichster Art und Weise ein Zeic...

Krise und Affiliate bzw. eCommerce
Wirtschaftskrise ist und keiner geht hin? Nicht ganz - zwar ist die Krise eine der Finanz und einiger Ind...

KMU-Guide.at für Klein- und Mittelunternehmen
Kleine Unternehmen und EPU (Ein Personen Unternehmen) machen in Österreich den größten Teil der Wirtschaf...

13 Jahre, 1500 Euro
Das ist das Ergebnis zur Verschrottungsprämie in Österreich. Demnach werden erst wesentlich ältere Autos ...

Verschrottungsprämie in Österreich
Nun also doch. Reinhold Mitterlehner kann sich auch für Österreich eine Verschrottungsprämie beim Neukauf...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Buchpreise



Porto Österreich 2017



Back to Melk 2016



Game City 2016



Hochzeitsfotograf planen



Oldtimer in Melk



Vitaminbombe


4x4 Allradmesse 2016

Aktuell aus den Magazinen:
 Ende des Bankgeheimnisses Österreich bekommt Register für alle Konten
 Türkis: Autobahn-Vignette 2017 wieder teurer Regierung holt sich Geld vom LKW von der Straße
 Thalia teurer Buchpreise werden offline aufgerundet
 Hacker in Dropbox 68 Mio. Passwörter geklaut
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net