Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  

25.5.2018 09:21      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

So kann man einen Kredit über die Schweiz aufnehmen
Bitcoin-Demokratie als Gefahr
Amazon will Flipkart kaufen
Bitcoin: Schlechte Tage gehen zu Ende, Ausblick positiv
Führung und Make-Up
Weniger Echokammern?
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Erlesenes  17.08.2009 (Archiv)

Was bedeutet die Finanzkrise?

Wer sonst als der Meister, der die Krise schon lange vorher beschrieben hat, könnte uns die Finanzkrise erklären und analysieren? Eben - und deshalb haben wir uns das neue Buch von George Soros angesehen.

Der 'geschwätzige' Experte und Autor stellte sich auch im neuesten Werk wieder ins beste Licht. So sind Amerikaner nun mal und deshalb können wir darüber hinweg sehen. Sein Buch hat schließlich auch die Fascetten, die etwas Eigenwerbung durchaus vertretbar machen.

George Soros, der geniale Investor, hat in der Krise Geld erwirtschaftet - zumindest bis zur Drucklegung des Werkes und wohl auch darüber hinaus. Das fußt auf dem Wissen über die Hintergründe der Krise, die uns der Bestseller nun verstehen läßt. Im Finanzbuch-Verlag gibt es damit endlich eine verständliche wie fundierte Näherung an das eigentlich schwierige Thema.

Das Erkennen der Ursachen der Krise ist aber nur das eine Thema. Wie üblich wagt Soros auch den Blick in die Zukunft. Und er geht scharf mit der Politik ins Gericht - insbesondere auch mit der europäischen, aber - auch das ist sein Leitmotiv - auch mit der Bush-Regierung. Er prognostiziert Dollar-Entwicklungen und gibt Ratschläge für künftige Entwicklungen.

Auch solch kritische Weiterentwicklungen wie die Mächte der Welt bleiben nicht unerwähnt. Dass China, Indien und Russland neue Stärke zeigen und damit mit Europa und vor Allem der USA im Wettbewerb stehen, bringt neue Probleme, so Soros. Und neue Faktoren, die man in Wirtschaft und Politik zu beachten hat.

Soros: Analyse der Finanzkrise

Die Treffsicherheit von Soros Prognosen bisher allein ist schon Grund genug, sich auch das neueste Buch des Investment-Experten genauer anzusehen. Verschärft durch sich in der Krise schnell und dramatischer ändernde Rahmenbedingungen werden solche Leitlinien und Prognosen immer wichtiger. Die sich schneller drehende Weltwirtschaft zeigt sich auch in der Reaktionsgeschwindigkeit von George Soros - 'Die Analyse der Finanzkrise und was sie bedeutet' ist schließlich schon das zweite Werk des Autors zur aktuellen Wirtschaftskrise.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Leitl fordert Anerkennung
Zielpunkt-Diskussion und Registrierkassen-Debakel: Unternehmer werden laufend zu unrecht kriminalisiert o...

Verschiebungen in der Weltwirtschaft
Die USA am Rande der Pleite und China als lachender Geldgeber an den Strippen der Macht - und Europa scha...

Technologie der nächsten Jahre
Der Computerriese IBM hat auch dieses Jahr wieder einen Blick in die Zukunft gewagt. Was wird die nächste...

Der Phönix-Weg
Geoff Colvin hat sich die Krise als Ausgangspunkt gewählt, um per richtigem Management durchstarten zu kö...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Erlesenes | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net