Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

5.12.2016 15:39      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

KHG - Korrupte haben Geld
UID-Abzocke per SpamWegweiser...
Flexibel durch Home-Office statt Dienstwagen
Werberat mit Berufungsinstanz
Management und Motivation
Wirtschaftsblatt ist Geschichte
Politikverdrossen sozial
Bleibt Twitter unverkäuflich?
#hermesstirbt
Bold nach DiTech
mehr...








style.at Pictorial Magazin


Aktuelle Highlights

Medienmanipulation


 
Journal.at Kurzmeldungen
Link & Web  11.11.2009 (Archiv)

Social Networks - sind Sie drin?

Der Hype rund um das Web 2.0 nimmt kein Ende und 3.0 wird bereits propagiert. Ohne klaren Inhalt, ohne Konzept und ohne erkennbaren Nutzen. Und doch ist das gelebte soziale Netzwerk eines, das für den Job nützlich sein kann.

Dieser Einstieg zeigt, warum, wo und wie Sie davon profitieren. Doch: Wie kann man etwas so Komplexes wie Soziale Netzwerke in kurzen Worten beschreiben? Noch dazu etwas, das aus dem Zusammenleben und -arbeiten mit anderen entsteht und für sich alleine gar nicht funktioniert? Geht nicht. Sie müssen schon selbst rein, ins Web der Beziehungen.


Facebook und Xing (Links unterhalb) sind die beliebtesten Netzwerke

Unten finden Sie daher erst einmal die Adressen und Websites, die Sie an die richtigen Stellen im sozialen Netz bringen. Das Login ist einfach und auch die Bedienung wird schnell klar sein. Für den Start ist also nicht das 'Wie' (das Web 2.0 ist von der Technik her meist simpel!) entscheidend, sondern das 'Was' und 'Wo'.

Entscheiden Sie sich zunächst einmal für die für Sie relevante Plattform. Das dürfte in den meisten Fällen vom Umfeld abhängen - dort, wo Ihre Partner sind, müssen Sie rein. Die diversen Freundschaftsanfragen in Ihrem Postfach dürften ein guter Maßstab sein - mit Xing und Facebook macht man ansonsten kaum einen Fehler in unseren Breiten.

Beginnen Sie auf jeden Fall nicht mit zu vielen Vorhaben auf einmal. Soziale Netzwerke kosten Zeit, wie auch im richtigen Leben. Wenn Sie nicht aktiv sind, haben Sie keinen Nutzen von dem Netzwerk. Konzentrieren Sie sich beim Start auf eine Plattform.

Nun gilt es, 'Freunde' zu gewinnen. Üblicherweise geht man da zuerst passiv vor, aktiviert Anfragen anderer Personen und gibt die eigenen Kontaktlinks und Profile in eMail-Signaturen, auf Visitenkarten und im Web an. So entsteht schneller als gedacht ein erstes Netzwerk. Mit etwas Erfahrung können Sie dann auch aktiv werden und selbst andere Kontakte anschreiben. Ohne dabei sattelfest zu sein, geraten Sie aber in Spam-Gefahr - das Anschreiben der gesamten Kontaktliste sollten Sie sich für später aufsparen.

Ist das eigene soziale Netzwerk in einer Plattform aktiv, können Sie sich in Erinnerung rufen (Statusmeldungen absenden und ähnliche System-Funktionen nutzen!), Termine bekanntgeben, Freunde kontaktieren und mehr. Sie werden bei anderen Usern sehen, was Usus ist und freundlich wirkt. Vermeiden Sie zu pro-aktives Vorgehen, das funktioniert schließlich auch offline nicht.

Social Networks: Zahlen und Bücher

'Märkte sind Gespräche', heißt es. Social Networks sind damit eine gute Basis für gute Geschäfte, Kontakte für gute Jobs und Bewerber. Wenn Sie ein paar Monate in dem Netzwerk Ihrer Wahl verbracht haben, dürfte die Web 2.0-Schulung oder das Marketing-2.0-Seminar Sie noch einmal eine Stufe höher steigen lassen im Social Network - wir wünschen Ihnen gute Kontakte!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Link-Titel in Facebook ändern
Wer auf seiner Website eine Seite erstellt und einen Link davon in Facebook postet, bekommt den 'title' a...

Links aus LinkedIn
Postings in Linkedin werden am dortigen Profil auf einer Domain, die hohen Stellenwert hat, gehostet. Lin...

Facebook ist unbeliebt
User sind in der Regel sehr zufrieden mit Online-Services und Webseiten - nur von sozialen Netzwerken sin...

Studiengang Social Networks
Aufgrund der raschen Ausdehnung der sozialen Netzwerke weltweit, wird das Newberry College in South Carol...

Facebook ist offline
Zeichen der Zeit im Wandel...

Karriere im Web 2.0
Wer am Arbeitsmarkt bestehen und langfristig Karriere machen will, sollte sich selbst vermarkten können. ...

Alle Infos in Facebook!
Bleiben Sie besser informiert und holen Sie sich alle Informationen aus den contator.net-Redaktionen dire...

Netz der Menschen statt Links?
Das Internet - besser: das Web - wurde durch Hyperlinks groß. Die revolutionäre Verlinkung von Informatio...

Geht Facebook an die Börse?
Wenn das 2010 wie prognostiziert passiert, dann könnte Facebook der nächste große Hype analog zu Google s...

Outlook 2010 mit Social Connector
Die gerade als Beta-Version gestartete Download-Version des Office 2010 bietet auch ein neues Outlook. Un...

PS3 und Xbox360 werden sozial
Facebook und Twitter stehen bei den Konsolen hoch im Kurs. Nach Sony hat nun auch Microsoft eine Schnitts...

Magazin zur Professional Learning online!
Die Messe neben der Personal Austria 2009 findet nächste Woche bereits statt. Unser Sonderdruck wird in d...

Wachstum Social Media live!
Wollten Sie schon einmal selbst sehen, wie schnell das Social Network wächst? Das ganze auf der ganzen Er...

Weibliches Web 2.0
Die Mehrheit der Nutzer von sozialen Netzwerken im Internet ist weiblich. Zu diesem Ergebnis kommt eine F...

Social Networking in Österreich
Eine aktuelle GfK-Studie hat die bekanntesten Social Networks in Österreich untersucht. Facebook schlägt ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Link & Web | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Postfaktum



Medienmanipulation



Kostenlose Vignette



Spielespass



Weihnachtstraum



Spikes


ComicCon Vienna

Aktuell aus den Magazinen:
 GnR: Konzert in Wien 2017 kommen Axl Rose, Slash und Co. nach Österreich
 Gratis Vignette 2017 Auch heuer wieder: Aktionen rund um die Autobahnvignette
 Illegale Spams für Hofer Wahlwerbung mit Daten der Wahlbehörde
 Comics und Spiele ComicCon, Videocon und Spielespass in Wien
 Magazine auf Instagram Auto.At, style.at und grlz.eu sind ab jetzt aktiv!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net