Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

28.5.2018 01:23      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DSVGO-Öffnung ist LändersacheWegweiser...
.eu für alle: Briten dürfen Domains behaltenWegweiser...
Drei Viertel von Ransomware geplagt
Telefon und eMail weiter wichtig
Smartphones sind die Klimakiller
Fenster für Sommer und Winter
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Kurzmeldungen
Politik  15.11.2009 (Archiv)

Grüne Revolution bleibt aus

Heute wurden im Austria Center Vienna die Personen bestimmt, die die Grünen in die Wiener Wahl führen sollten. Die großen Änderungen durch Reformer aus dem Internet blieben jedoch aus.

Maria Vassilakou wird schon fast mit kommunistischer Mehrheit als Chefin wiedergewählt und auch Platz zwei ist mit David Ellensohn fest besetzt. Doch jene Gruppe, die sich abseits der Grün-Funktionäre im Internet formierte, um die Partei zu 'kapern', trat nicht so in Erscheinung, wie es befürchtet (oder erhofft) wurde. Zwar kamen nur 540 der 1000 Delegierten, die gültigen Stimmen der Initiative hätten daher eine Mehrheit haben können. Doch auch gerade jene Personen sind nicht erschienen. Das gute Wetter geht vor grünen Gedanken, bei alten und neuen Interessenden an der Partei gleichermaßen, so scheint es.

Neben den bekannten Gesichtern gibt es trotzdem ein paar Neuerungen auf der grünen Liste für die nächste Wahl in Wien 2010: Martina Wurzer, Klaus Werner-Lobo, Birgit Hebein und Senol Akkilic scheinen fast sicher im Gemeinderat.

Trotz oder wegen der Internetinitiative für eine neue grüne Parteispitze war die Wahl auch eine, die durch das Internet öffentlich gemacht wurde. Einige Blogger waren anwesend und haben live berichtet. Auch Christoph Chorherr, der sich wieder einen sicheren Platz erkämpft hat, stellte Fotos und Infos aus dem Austria Center live ins Web. Selten, dass eine parteiinterne Wahl so transparent und schnell auch kommuniziert wird.

'Belohung' für die Grünen

Den ersten 'Wolfgang Lorenz Gedenkpreises für internetfreie Minuten' konnten sich die Grünen in Wien bei einer Preisverleihung sichern. Für den Umgang mit den Vertretern der Internetinitiative, die nun kaum eine Rolle spielte, erhält die Partei den Award. 'Belohnt' werden mit dem Preis, der nach Wolfgang Lorenz (ORF, 'Scheiß Internet'-Sager) benannt ist, Aussagen gegen das Informationszeitalter.

Der obengenannte Christoph Chorherr, einer der stärksten Bindeglieder der Grünen ins Web, nahm den Preis entgegen. Es handelt sich um einen Pokal, der als Aschenbecher nutzbar ist.

Die Grünen waren schon mit dem Big Brother Award 'ausgezeichnet' worden. Nun folgte also der zweite Negativpreis.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kleine Parteien bei der Wienwahl 2010
Parteien abseits der großen Wahlgruppierungen haben es in Wien besonders schwer. Muss bei der Nationalrat...

Wien wählt am 10.10.10
Keine Vorverlegung der Gemeinderatswahl in Wien. Bürgermeister Häupl hat das Wahldatum fixiert und dabei ...

Aktionstag: Die Uni brennt
Besser: Die Uni rennt, denn die für heute angesetzte Großdemonstration, die Wien lahmlegen soll, bringt S...

Grüne werden übernommen?
Wenn Parteistatuten zu viel Basisdemokratie erlauben, dann kann sich die Basis in dieser Demokratie durch...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Politik | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net