Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  

28.5.2018 01:36      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

So kann man einen Kredit über die Schweiz aufnehmen
Bitcoin-Demokratie als Gefahr
Amazon will Flipkart kaufen
Bitcoin: Schlechte Tage gehen zu Ende, Ausblick positiv
Führung und Make-Up
Weniger Echokammern?
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Wirtschaft  13.01.2010 (Archiv)

Mehr Insolvenzen 2009

Die Jahresstatistik zum letzten Jahr offenbart steigende Insolvenzen und Druck durch die Kreditklemme auf Unternehmen in Österreich.

'Die Insolvenzen haben in Österreich 2009 stark zugenommen. Angesichts der wirtschaftlich schlechten Ausgangslage ist davon auszugehen, dass trotz einer neuen Höchstmarke ein Ende der Fahnenstange bei den Insolvenzen noch nicht erreicht scheint.' Zu diesem Schluss kommt Alois Schönfeld, Mitglied der Geschäftsleitung des AKV Europa, anlässlich der heute, Dienstag, vorgestellten Insolvenzstatistik für das abgelaufene Kalenderjahr 2009. Dem Experten nach bleibt die Lage mit einem Plus von 1.245 Fällen auf insgesamt 17.153 kritisch. Unternehmensinsolvenzen stiegen um 9,4 Prozent. Privatkonkurse kletterten um 6,8 Prozent.

Differenziert auf die Insolvenzarten betrachtet, entfielen allein 590 in den vergangenen zwölf Monaten auf Unternehmen - sie machen 47,4 Prozent aus. Privatpersonen sind mit 655 Fällen oder 52,6 Prozent registriert worden. Der Zuwachs bei den Unternehmensinsolvenzen hat zu 80 Prozent die eröffneten Insolvenzverfahren betroffen, die sich um 472 Fälle auf 3.726 Fälle erhöht haben. Dies entspricht einem Anstieg um 14,5 Prozent. Ein Fünftel oder 118 Fälle der Steigerung bei den Unternehmensinsolvenzen entfielen auf abgewiesene Konkursanträge, die sich auf 3.157 Verfahren vermehrt haben. Daraus ergibt sich eine 3,9-prozentige Steigerung.

'Die Kreditklemme bleibt vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen weiter ein Thema. Die Finanzierung wird besonders im Zuge einer anspringenden Konjunktur mit dem Aufbau der Lager eine große Herausforderung', erläutert Schönfeld im pressetext-Gespräch. Der aktuelle Anstieg der Insolvenzstatistik ist für den Fachmann besorgniserregend, da diese bereits die Krisenjahre zuvor auf einem hohen Niveau lag. Wegen der vermehrten Konkurse kletterten die durch Insolvenzen gefährdeten Forderungen um 1,05 Mrd. Euro auf 5,35 Mrd. Euro. Die Anzahl der dadurch gefährdeten Arbeitsplätze erhöhte sich um 6.139 auf 32.857.

Branchenweit entfielen die Insolvenzen auf das Bauhaupt- und Nebengewerbe (1.076), Gaststätten, die Hotellerie (993) und das Transportgewerbe (561). Die Sparte Papier, Druck und Verlage rangiert mit 296 Insolvenzen auf Platz vier. Dahinter folgen Elektrogeräte, Radio, TV und EDV mit 286 Fällen. 'Der Satz Cash Is King gilt, da die schwache Nachfrage am Eigenkapital nagt. Das birgt die Gefahr, dass Unternehmen mit ihrer Eigenkapitalquote und ihrer fiktiven Schuldentilgungsdauer die Grenzwerte nach dem Unternehmensreorganisationsgesetz unter- bzw. überschreiten', so Schönfeld gegenüber pressetext.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Insolvenzen #Krise


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
USA erholt sich
In den USA geht die Kreditklemme zurück, die Unternehmen investieren wieder. Der deutliche Aufschwung in ...

Sparen oder Kredit tilgen?
Die Zinsen sind derzeit auf einem Tiefstand, vor allem für Sparer. Was aber tun, wenn trotzdem ein größer...

Insolvenzen Österreich 2010
Die endgültige Insolvenzstatistik für Österreich ist da. Der KSV hat die Details veröffentlicht und Analy...

Pleitenresistentes Österreich
- Europaweit gab es im Jahr zwei nach Beginn der Krise ca. 177.000 Unternehmensinsolvenzen, in Österreich...

Österreich verliert Wettbewerbsfähigkeit
Das Weltwirtschaftsforums WEF attestiert Österreich eine gesunkene Wettbewerbsfähigkeit. Österreich lande...

Insolvenzrecht ist neu
Nun wurde das neue Insolvenzrecht also durch den Nationalrat gebracht und ist damit auf Schiene: Statt de...

Konkurse und Insolvenzen in Österreich
Wenn ein Ausgleich droht und ein Unternehmen den Konkurs eröffnet, dann kann das Wissen rund um Insolvenz...

Gewinne wieder im Anmarsch
Der wirtschaftliche Erholungskurs der vergangenen Monate hat Europas Unternehmen zuversichtlich gestimmt....

Weniger Gründungen 2009
Mit rund 29000 Neugründungen ist in Österreich auch im Krisenjahr 2009 nur um 2% weniger gegründet worden...

Mehr Pleiten bis Q3
In den ersten drei Quartalen des Krisenjahres 2009 gab es steigende Zahlen an Insolvenzen bei Firmen aber...

Hilfe für EPUs in Wien
Ein Service-Center in der Operngasse soll den Ein-Personen-Gesellschaften in der Bundeshauptstadt unter d...

Neues Insolvenzrecht ab 2010
Bessere Kontrolle, mehr Mitspracherecht für unbesicherte Gläubiger und gleichzeitig weniger Gesichtsverlu...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Wirtschaft | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net