Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

20.5.2018 12:15      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

.eu für alle: Briten dürfen Domains behaltenWegweiser...
Drei Viertel von Ransomware geplagt
Telefon und eMail weiter wichtig
Smartphones sind die Klimakiller
Fenster für Sommer und Winter
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Kurzmeldungen
Lieferanten  19.01.2010 (Archiv)

Europa bei Energie unabhängiger

Um die Abhängigkeit von Energieimporten aus Russland zu reduzieren, hat die Europäische Union eine engere strategische Partnerschaft mit dem Irak angekündigt. Die EU will sich weiter von Russland abnabeln.

Wie die Kommission mitteilt, werden die Beziehungen in dem Bereich ausgebaut. Energiekommissar Andris Piebalgs hat dazu eine Absichtserklärung mit dem irakischen Ölminister Hussein Al-Schahristani unterzeichnet. So werde die Rolle des Iraks als Öl- und Gaslieferant nach Europa gestärkt. Der Aufbau langfristiger Beziehungen soll für beide Seiten vorteilhaft sein. Angesichts der nach wie vor bedenklichen Lage im Irak ist das Land aber alles andere als ein sicherer Lieferant.

Der Irak verfügt über die drittgrößten nachgewiesenen Erdölreserven der Welt und ist bereits jetzt ein wichtiges Lieferland von Rohöl. In Zukunft soll dem kriegsgeplagten Land auch bei Erdgasimporten nach Europa eine tragende Rolle zukommen. Im Energiebereich könnte der Staat nach Vorstellung der Union eine Brückenfunktion zwischen dem Nahen Osten, dem Mittelmeerraum und der EU erfüllen. Zur Zeit liefert Russland den Großteil des in Europa verbrauchten Gases.

Bereits vor knapp zwei Jahren hat die EU den Irak als künftigen Erdgaslieferanten gewonnen. Ab 2011 sollen rund fünf Mrd. Kubikmeter importiert werden. Das Partnerschafts- und Kooperationsabkommen zwischen dem Irak und der EU bilde zudem die Grundlage für den weiteren Ausbau der Beziehungen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Energie #Irak #Europa


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Metallischer Wasserstoff ist möglich
Supraleiter oder Treibstoff der Zukunft: Dass metallischer Wasserstoff viele neue Möglichkeiten bieten kö...

Erdöl in Nigeria und den USA
Die Fördermenge der Erdölindustrie in Nigeria ist mit weniger als 1,9 Mio. Barrel pro Tag auf ein Vier-Ja...

China als Öl-Weltmacht
Der chinesische Mineralölriese PetroChina fördert mehr Öl als sein US-amerikanischer Gegenspieler ExxonMo...

Taxis sparen mit Erdgas
Der Wiener Unternehmer Friedrich Horn hat sich mit seinen zehn Erdgas-Taxis aufgrund von günstigerem Trei...

Wien gast Berlin davon
19:15 steht es für Wien bei den Erdgas-Tankstellen: Damit hat Wien gegenüber Berlin die Nase klar vorne. ...

Salzburg wird e-Modellregion
Zwei zukunftsweisende Projekte hat die Salzburg AG beim Klima- und Energiefonds zur Förderung eingereicht...

Prototyp Wasserstoffauto in Graz
Die TU Graz hat mit dem HYCAR 1 ein Wasserstofffahrzeug präsentiert. Das Besondere dabei ist, dass die Wi...

Energieeffizienz und Smartphones
Die neue Ausgabe des pfm-Magazins ist verfügbar und wir haben den Link zur Online-Version als ePaper für ...

Erdgas-Bonus in Wien
Für einen Erdgas-Wagen gibt es den Nova-Bonus von 500 Euro. In Wien erhalten die Käufer von Stadt und Wie...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Lieferanten | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net