Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  

22.5.2018 02:36      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

So kann man einen Kredit über die Schweiz aufnehmen
Bitcoin-Demokratie als Gefahr
Amazon will Flipkart kaufen
Bitcoin: Schlechte Tage gehen zu Ende, Ausblick positiv
Führung und Make-Up
Weniger Echokammern?
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Link & Web  14.04.2010 (Archiv)

Sperren gegen Social Networks

Immer mehr IT-Chefs versperren den Mitarbeitern in ihren Unternehmen den Zugang zu sozialen Netzwerken. Wie eine aktuelle Untersuchung zeigt, wachsen offenbar die Bedenken über Nutzung bzw. Missbrauch der Plattformen und viele CIOs ziehen Konsequenzen.

Laut der Befragung von Robert Half Technology agen aktuell 38 Prozent der IT-Chefs, sie hätten strengere Social-Media-Regeln eingeführt und nur 17 Prozent sagen, die Richtlinien für die Nutzung von sozialen Netzwerken seien gelockert worden.

Viele CIOs sind im Speziellen darüber besorgt, dass die Nutzung von Seiten wie Facebook oder Twitter zu sehr von der Arbeit ablenken könnte. Daher haben inzwischen 23 Prozent der Verantwortlichen Beschränkungen eingeführt, wenn es um die private Nutzung während der Arbeitszeit geht, 15 Prozent schränken sogar die berufliche Nutzung ein.

Eine vorangegangene Erhebung von Robert Half im vergangenen Herbst zeigte zudem, dass die Hälfte aller IT-Chefs inzwischen den Zugang zu Social Media komplett versperrt. Diese Zahl spiegelt sich auch in der aktuellen Befragung wider.

Social Networks können für Unternehmen ein zweischneidiges Schwert sein. Einerseits besteht die verbreitete Angst, dass Mitarbeiter zu sehr von ihren Aufgaben abgelenkt werden oder auch dem Image des Unternehmens schaden könnten. Andererseits wiederum eröffnet sich ein riesiges Potenzial, um als Markenbotschafter des Unternehmens aufzutreten, Geschäftskontakte zu pflegen und Werbung zu machen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Social Network #Web 2.0 #Social Media #Facebook #Twitter


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Robert Nissel poltert in Facebook
Der Lovecoach ist aus ATV bekannt und das wohl nicht nur aufgrund seiner angeblichen Fähigkeit, alle Frau...

Wer liked, verliert!
Haben Sie heute schon einmal zu häufig 'gefällt mir' gedrückt? Dann wird Facebook Sie mit einem Bann best...

Firmen fehlt Soziales
Interaktive Social-Media-Tools wie Facebook und Twitter haben inzwischen zwar bei vielen Unternehmen Einz...

Twitter-Werbung nur von Twitter
Twitter will Werbung in den Nutzer-Timelines in Zukunft nur noch sich selbst erlauben. Bezahlte Tweets we...

Weniger Web, mehr Social Media
Während immer mehr Menschen auf Facebook aktiv sind, wird die private Nutzung des offenen Internets wenig...

Social Media im Unternehmen 2.0
Facebook und Twitter im Unternehmen? Das kann durchaus nützlich sein, wie Peter F. Mayer feststellt. Was ...

Kaffee oder Facebook
Social Networks haben die Arbeitsleistungen von Mitarbeitern nicht wesentlich verändert. Social Networks...

Social Media Planer
Wenn Sie eine Aktion mit Unterstützung von 'Social Media', also Social Networks und anderen Web 2.0-Platt...

Freunde folgen Fotos
In sozialen Netzwerken im Internet zählt der erste Eindruck: Erfolgreiche Networker setzen genauso wie Sp...

Lustiges aus dem Web 2.0
Humor ist systemimmanenter Teil des Social Network. Manchmal gewollt, manchmal aber auch nicht. Hier sind...

Social Media und Firmen
Facebook und Xing ist heute in jedem Unternehmen zu finden, das einen Zugang zum Internet für seine Mitar...

Google sucht in Echtzeit
Nun wurde es also auch für deutschsprachige User zur Verfügung gestellt, das Suchwerkzeug für die Live-Su...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Link & Web | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net