Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

30.6.2016 08:43      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

GEN in Wien
Bundespräsidenten Wahl 2016: Endergebnis
Servus TV wird (nicht) beendet
Essl-Museum schließt
mehr...








Content Marketing eBook


Aktuelle Highlights

Börse & Seminare


 
Journal.at Kurzmeldungen
Link & Web  27.09.2010 (Archiv)

Galapagos: Sharp setzt auf Content

Der Elektronikkonzern Sharp hat heute seine Pläne für einen eigenen E-Book-Dienst präsentiert. Unter dem Namen 'Galapagos' als Anspielung auf die Evolution technischer Services wird der Content-Dienst in Japan starten.

Ab Dezember sollen User so elektronischen Zugang zu rund 30.000 Zeitungen, Magazinen und Büchern bekommen. Passend zum Content-Service wird Sharp auch zwei Android-Tablets unter dem Namen Galapagos anbieten. Eine 10,8-Zoll-Variante ist besonders für den Heimgebrauch gedacht und lockt mit einer höheren Bildschirmauflösung als Apples iPad. Für den Lesegenuss unterwegs dagegen setzt Sharp auf ein Gerät im Pocketbuch-Format.

Sharp setzt bei seinen E-Book-Lesegeräten auf LCD-Bildschirme und Android als Betriebssystem. Noch hat das unternehmen kaum Details verraten, doch das größere Galapagos-Tablet beeindruckt immerhin mit einer HD-Auflösung von 1.366 mal 800 Pixel. Damit sollen User bequem auch größerformatige Magazine lesen können. Als mobilere Alternative ist ein 5,5-Zoll-Gerät vorgesehen, dass immerhin auch 1.024 mal 600 Bildpunkte bietet.

Sharp wird bei Galapagos im Gegensatz zu Apple beim iPad von Beginn an einen Abo-Dienst für periodische Publikationen anbieten. Dabei kann der User selbst bestimmen, wann genau er die aktuellsten Ausgaben von Zeitungen und Magazinen zugestellt bekommt. Bei E-Books wiederum stellt der Konzern kostenlose Testversionen in Aussicht, mit denen Publisher neue Kunden locken können. Zudem will Sharp eine Reihe eigener Apps für seine Tablets anbieten und die Funktionalität der Geräte laufend erweitern.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sharp #eBook #eReader #iPad #Kindle #Android


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Abhilfe bei technischen Problemen
Handys, Smartphones, Computer und Internet machen unser Leben seit Jahren ein gutes Stück einfacher und s...

Sharp und das Kapital
Der krisengeschüttelte japanische Elektronikhersteller Sharp will sich über eine Kapitalerhöhung von umge...

95% Marktanteil für iPad
Tablet-PC iPad des US-amerikanischen Computergiganten Apple hat sich nach gerade einmal einem halben Jahr...

Gratis: Samsung Galaxy Tab bei 3
Das Samsung Galaxy Tab gibt es bei 3 sowohl in Kombination mit den Sprach- als auch mit den Datentarifen ...

Blackberry Tablet: Playbook
RIM hat ein interessantes Tablet-PC-System vorgestellt, das zwar für den Business-Einsatz gedacht ist, da...

Netbook oder Tablet?
Die einzig wahre Entscheidungshilfe kommt dazu von einem Gadget-Portal mit dem 'coolsten Test', den man s...

Die neuen HTC Modelle: Desire HD und Desire Z
Heute hat der Smartphone-Hersteller HTC seine beiden neuen Flaggschiffe in London präsentiert. Das HTC De...

Huawei Ideos
Das billigste Smartphone mit vielen Funktionen - der Anbieter Huawei, der zuletzt mit einem Tablet aufgef...

Tablet mit 3D-Funktionen
Der südkoreanische Elektronikhersteller i-Station hat heute das laut Unternehmen erste 3D-Tablet der Welt...

Tablet PC von Google
Das iPhone hat Google mit dem Nexus nicht stoppen können, aber immerhin verbreitet sich Android durch Par...

Asus EeePad: Preise ab 300 Dollar
Asus hat die Preise für den Start seines iPad-Konkurrenten in den USA bekannt gegeben. Das kleine Tablet ...

Sony-Ericsson will mit Android spielen
Wie das US-Magazin Engadget erfahren haben will, arbeitet Sony an einer PSP-artigen handheld-Konsole bzw....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Link & Web | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Internet-Festplatten



Börse & Seminare



Audi A5 2016



Vorbilder



Sommerreifen & Check



Alte Fotos aus Wien



Alfa Romeo Giulia


Clubman All4

Aktuell aus den Magazinen:
 Registrierkassen neu Anpassungen und Aprilscherz
 Laute Identitäre Störung Unmut über mitternächtliche Demonstration
 Cabrio-Treffen Kleinhauksdorf Videos und mehr vom heißen Sportwagentreffen
 Bundespräsidentenwahl 2016: Amtliches Endergebnis Alexander Van der Bellen gewinnt gegen Norbert Hofer
 WhatsApp für Windows Endlich auch eine Desktop-Version von WhatsApp

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net