Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » 1immo News  

26.8.2016 05:10      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

mehr...








Bikini Contest 2016


Aktuelle Highlights

Porto Österreich 2017


 
Journal.at 1immo News
Service  19.03.2011 (Archiv)

Thermische Sanierung: Förderungen holen!

Die staatliche Förderung für das Einsparen von Energie im Haus ist wieder angelaufen. Doch man sollte sich auch 2011 wieder mit dem Antrag beeilen, denn das Geld wird noch im ersten Halbjahr verbraucht sein.

70 Mio. Euro hat die Regierung für die thermische Sanierung reserviert. Bis zu 6500 Euro an Förderungen gibt es für einzelne Projekte, 5000 für die Sanierung (3000 Teilsanierung) und 1500 für die Heizquelle. 20% der Kosten kommen so direkt vom Staat refundiert, die Amortisierung von thermischen Sanierungen ist ohnehin eine rasche.

Als Verwalter der Förderung agieren die Bausparkassen. Sie nehmen die Anträge und Daten entgegen und zahlen die Förderung aus. Der Besitzer eines Hauses von vor 1991 kann die Förderung (vor Baubeginn) bis spätestens Juni beantragen und muss die Umsetzung dann bis Mitte 2012 durchführen.

Gefördert wird:

  • Neue Fenster
  • Neue Türen
  • Bessere Dämmung
  • Wärmeerzeugung, erneuerbare Energieträger


Nachzuweisen sind entsprechend geringe Wärmeduchgänge (U-Wert zur Energieverlust-Rechnung) der neuen Fenster, Dämmungen etc.

Dieses Jahr neu ist die getrennte (also zusätzliche!) Förderung der Energiequelle. Baut man auf Solaranlagen, Holzzentralheizung, Wärmepumpen etc. werden so zusätzlich 1500 Euro gefördert.

Diese Förderung stammt vom Bund. Die Bundesländer haben zusätzliche Förderungen für diverse Sanierungen. Diese haben andere Modalitäten und werden zusätzlich ausbezahlt. Bei der eigenen Bausparkasse nach den weiteren Möglichkeiten zu fragen, lohnt sich also!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Förderung #Haus #Sanierung #Energie #Sparen


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Das ist Bausparen
Zuerst klären wir, was Bausparen ist, was es mit dem Bauen zu tun hat und wie die Rahmenbedingungen zum B...

Service für Hausverwaltungen
Outsourcing ist im Trend, insbesondere rund um die Immobilie war es das immer schon. Mit neuen Leistungen...

Feuerkörbe & Feuerschalen
Wenn es draußen anfängt ungemütlich und kalt zu werden, dann muss man nicht unbedingt auch sofort auf sei...

Roboter statt Wärmepumpe
Daniel Abendroth und Andreas Meinhardt entwickeln einen Roboter namens H-Agent, der zur intelligenten und...

Rathaus wird erneuert
Das Parlament nebenan soll saniert werden, dort wird aber immer noch diskutiert. Beim Rathaus ist man mit...

Ein Haus als Kraftwerk
Niedrigenergiehaus, Nullenergiehaus oder sogar Energie im Überschuss? Ein Haus in Salzburg zeigt als 'mod...

Strahlendes Europa
Die Energiefrage darf erneut gestellt werden. Wenn sogar das High-Tech-Paradies Japan mit der Nukleartech...

1 Mio. Dachfenster
Die Österreicher setzen beim Heizkostensparen vor allem auf Wärmedämmung. Eine wichtige, aber oft untersc...

Elektroauto soll Strom speichern
Der japanische Elektronikkonzern Sharp hat einen Stromrichter entwickelt und getestet, der einer Verwendu...

Wohnungsbewertung
Wenn Sie eine Immobile kaufen wollen, ist eine unabhängige Immobilienbewertung (also die Schätzung des Ka...

Energie sparen: Wasser, nicht Licht!
Strom sparen ist selbstverständlich. Aber die Kosten des Warmwasserverbrauchs unterschätzen die meisten V...

Förderungen gegen Einbrecher
Lassen Sie doch Ihren Einbruchschutz fördern und erhalten Sie damit billiger Sicherheitstüren und andere ...

Sicherheitstüren in Wien
Die Hauptstadt ist besonders betroffen durch Kriminelle: Einbrüche sind an der Tagesordnung. Doch schon e...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Ende des Targetings



Porto Österreich 2017



Tuning Days Teesdorf 2016



Drohnen in Österreich



Studie: Zuhause



Bass & Style



Videos: Tuning Days 2016


Honda NSX

Aktuell aus den Magazinen:
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien
 Porto in Österreich ab 2017 Portokosten steigen deutlich an
 Tuning Treffen Wien 2016 Fotos, Videos, Infos von der Hatzer Summernight
 Start-Ups zieht es nach Deutschland Mehr Geld und Förderung beschlossen
 Visitenkarte gegen Stalker Privatsphäre bei neuen Kontakten wahren!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net