Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

25.2.2018 10:18      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DSGVO lähmt Wirtschaft
Wie der Brexit zustande kam...
Mitarbeiter für DatenschutzWegweiser...
Energie aus Algen
Insolvenz: Toni's Freilandeier
Landet AirBNB an der Börse?
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Neues Licht


 
Journal.at Kurzmeldungen
Link & Web  02.05.2011 (Archiv)

Twitter, Obama und Osama

Osama Bin Laden ist gefunden und der Gruppe der Lebenden entzogen worden. Bevor Präsident Obama die Meldung dem jubelnden Volk präsentieren konnte, ging sie durch Twitter schon um die Welt.

Die klassischen Medien warteten noch auf Obamas Worte, als die Social Media-Welt bereits Bescheid wusste. Unbeholfene Redakteure schafften es sogar, in TV-Sendern wie Fox (und sogar im deutschen Spiegel) die Ermordung Obamas zu vermelden, retteten sich dann aber rasch mit dem Tauschen des so wichtigen zweiten Buchstabens aus der Affaire.

Wie auch immer man zum Tod Osama Bin Ladens steht - das Umbringen auch noch so böser Menschen ist nicht all zu positiv belegt, wenn man Menschenrechte, Verfassungen etc. studiert - gezeigt hat das Ereignis, wie rasch sich die Information heute verbreitet. Waren es die arabischen Staaten, die die Kommunikation und die Mobilisierung durch Social Networks demonstrierten, so war es Bin Laden, der die neue Geschwindigkeit der Medien manifestieren ließ. Just der Terrorchef, der nicht einmal einen Telefonanschluss im Versteck zuließ, ist zum indirekten Kommunikator der neuen Medien geworden.

In Wahrheit waren es natürlich Bürgerjournalisten der neuen Art, die wie Sohaib Athar in Abbottabad live berichteten und verifizierten, die das neue System der Information in die entlegensten Regionen brachten. Und - das ist bemerkenswert! - der per Social Media ins Weiße Haus gekommene Präsident steht auf der anderen Seite mit den Mitteln der alten Weltordnung in einer Präsidentenrede mehr für Desinformation als für Aufklärung. Will man mit der Schnelligkeit von Twitter mithalten, hätte die USA wohl zeitgleich mit dem Zuschlagen bereits Informationen per Tweet geben müssen. Heute waren sie nur zweite Quelle...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Terror #USA #Twitter #Social Media


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Social Media Studien unzuverlässig
Datenauswertungen aus Social-Media-Portalen wie Facebook, Twitter, Google+ und Co. bergen für die Forschu...

Philippinen und Social Media
Der arabische Frühling sei durch die sozialen Medien unterstützt worden und auch in der Türkei kommt Wind...

Kanadische Journalisten sind sozialer
In Sachen Social Media schneiden deutsche Journalisten im Vergleich zu ihren internationalen Kollegen sch...

Künstler ohne soziale Persönlichkeit
Die Social-Media-Profile berühmter Persönlichkeiten entwickeln teilweise enorme Zugkraft. Musikerin Lady ...

Obama im Hangout
Google+ und Youtube vernetzten gestern erstmals die User als virtuelle Interviewer direkt und live mit US...

9/11: USA noch immer gekränkt
Die USA haben es bis heute nicht geschafft, das Terrorattentat vom 11. September 2001 in reifer Form aufz...

Al Quaida fischt im Internet
Das international tätige Terrornetzwerk Al-Qaida geht mit der Zeit. Das Internet hat sich längst zu einem...

Amokläufer nicht zu Helden machen!
Obwohl der Osloer Amoklauf weltweit für enormes Informationsbedürfnis sorgt, sollten sich Medien davor hü...

Twitter signalisiert Fonds
Der allgemeine Hype um Social-Media-Portale im Internet macht auch vor dem Finanzsektor nicht Halt. Manag...

Osama's Laden: Souvenirs
Nur zwei Tage nach dem Tod des Al-Qaida-Chefs Osama Bin Laden durch US-Spezialkräfte blüht das Geschäft m...

Twitter kauft Tweetdeck
Die Applikation die insbesondere unter Android als beliebter Client für Twitter angesehen wird, ist künft...

Tierschutz und Terroristen
Der eine Terrorist wird hingerichtet. Die anderen gehen frei. Ersterer wurde nach 10 Jahren in Pakistan e...

Where in the World Is Osama Bin Laden?
Auf der Suche nach Osama Bin Laden erlebt ein amerikanischer Dokumentarfilmer Abenteuer im Nahen Osten. M...

Das besondere Klopapier
Vor kurzem haben wir den Bumperdumper vorgestellt, die noble WC-Lösung für den Wald. Nun kann sich dazu j...

FBI soll verstärkt Internet überwachen
Die US-amerikanische Bundesbehörde FBI steht offenbar kurz vor einer bedeutenden Ausweitung ihrer Ermittl...

USA erklärt Cyberkrieg
Die National Security Agency hat den 'Cyberkrieg' für eröffnet erklärt. In einem Interview mit CBSs '60 M...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Link & Web | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Instagram im Browser



Neues Licht



Cabriotreffen: Videos



Maybach-Luxus



Palmers-Dessous



Fiat 500l



BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Filter und Zensur Überwachungspaket in Österreich
 Webradio mit Mehrwert Kryptogeld für die Lieblingsmusik
 Probleme mit DSGVO Wirtschaft kann Datenschutz nicht umsetzen
 Jetzt kleben: Vignette 2018 Spätestens mit Februar muss das Autobahnpickerl kleben!
 Eistraum in Wien Die Saison 2018 startete am Rathausplatz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net