Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

5.12.2016 15:29      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

KHG - Korrupte haben Geld
UID-Abzocke per SpamWegweiser...
Flexibel durch Home-Office statt Dienstwagen
Werberat mit Berufungsinstanz
Management und Motivation
Wirtschaftsblatt ist Geschichte
Politikverdrossen sozial
Bleibt Twitter unverkäuflich?
#hermesstirbt
Bold nach DiTech
mehr...








style.at Pictorial Magazin


Aktuelle Highlights

Medienmanipulation


 
Journal.at Kurzmeldungen
Geld & Finanzen  16.06.2011 (Archiv)

Schwacher Start der .com 2.0-IPOs

Linkedin ging an die Börse und hat den ersten Schwung nach oben bereits hinter sich. Seither purzeln die Kurse, genauso wie bei Pandora.

Pandora ist der neueste Börsengang eines Internet-Unternehmens, ein weiterer Testfall der neuesten Welle an Web-Aktien. Der Dot-Com-Hype 2, der gerade ausgebrochen scheint, hat hier aber schnell seine Schattenseiten gezeigt. Nach einem kurzen Hoch (und großer Nachfrage vor dem Börsengang, wie man hört), fällt der Aktienkurs bei Pandora aber schon am zweiten Tag deutlich unter den Ausgabewert. Wer nicht gleich verkauft hat, machte also schnelle Verluste.

Das haben die neuen Aktienbesitzer mit dem Unternehmen gleich, Pandora macht Verluste und wird das auch so schnell nicht ändern können - wenn überhaupt. Das Onlineradio nach dem persönlichen Geschmack (personalisierte Musik-Auswahl) wächst rasant, die Wirtschaftlichkeit ist aber bisher nicht gezeigt worden.

235 Mio. Dollar hat Pandora mit dem Börsegang erhalten, derzeit 'verbrennt' das Unternehmen 36 Mio. pro Quartal alleine in den USA. Mit dem Geld von der Börse soll Pandora international werden. Und 'Cash Burn Rate' dürfte neuerlich eine wichtige Maßzahl für Investoren werden...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#IPO #Börse #Aktien #Börsegang #Internet #Radio #Musik


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Ehrlichkeit und Aktienkurs
Der Spruch 'Ehrlich währt am längsten' trifft auf Unternehmen zu, die sich selbst Fehler eingestehen....

Startups warten auf bessere Bewertungen
Viele hoch bewertete Start-ups entscheiden sich gegen einen schnellen IPO. So gibt es heute bereits 49 Ve...

Xing im neuen Design online
Heute hat das deutsche Business-Social-Network seinen Relaunch wie geplant vollzogen. Man orientiert sich...

Empires and Allies
Zynga will einen neuen Spiele-Hit im Social Network starten. Heute geht mit Empires & Allies eine Mischun...

Die nächste Dot-Com-Blase
Social Networks sind es, die heute hoch bewertet werden. Nicht aufgrund der großen Gewinne, die sie mache...

Isovoltaic: IPO abgesagt
Der Börsegang in Wien ist geplatzt. Isovoltaic wird nicht an der Börse Wien gelistet, da das Angebot nach...

.com Blase 2.0
Obwohl Twitter bislang keinen Profit macht, soll das Unternehmen zehn Mrd. Dollar wert sein. Zynga, eine ...

Tesla: Börse nicht elektrifiziert
Der Elektroautohersteller Tesla hat erst in der vergangenen Woche einen viel beachteten und überraschend ...

Aufschwung an der Börse
Die Erste Bank sieht globale Aktienmärkte im Aufwind und eine sich erholende Wirtschaft. Auch für den CEE...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Geld & Finanzen | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Postfaktum



Medienmanipulation



Kostenlose Vignette



Spielespass



Wildstyle 2016



Weihnachtstraum



Spikes


ComicCon Vienna

Aktuell aus den Magazinen:
 GnR: Konzert in Wien 2017 kommen Axl Rose, Slash und Co. nach Österreich
 Gratis Vignette 2017 Auch heuer wieder: Aktionen rund um die Autobahnvignette
 Illegale Spams für Hofer Wahlwerbung mit Daten der Wahlbehörde
 Comics und Spiele ComicCon, Videocon und Spielespass in Wien
 Magazine auf Instagram Auto.At, style.at und grlz.eu sind ab jetzt aktiv!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net