Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  

22.5.2018 02:40      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

So kann man einen Kredit über die Schweiz aufnehmen
Bitcoin-Demokratie als Gefahr
Amazon will Flipkart kaufen
Bitcoin: Schlechte Tage gehen zu Ende, Ausblick positiv
Führung und Make-Up
Weniger Echokammern?
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Link & Web  27.06.2011 (Archiv)

ISS streamt zur Erde in HD

Bald werden User live den Blick auf die Erde vom Weltraum aus erleben können. Denn das kanadische Unternehmen UrtheCast hat angekündigt, zwei Videokameras am russischen Teil der International Space Station (ISS) zu installieren.

Die Aufnahmen in HD-Qualität will man zur Erde streamen und auf einer Webplattform bereitstellen. Diese verspricht Ansichten ähnlich jenen in Google Earth in Kombination mit einer Video-Suche wie auf YouTube - und natürlich Echtzeit-Videos aus dem Weltraum.

Das UrtheCast-System setzt auf zwei Kameras, die das britische Rutherford Appleton Laboratory entwickelt, eine Einrichtung mit technologischer Erfahrung aus etwa 200 Weltraummissionen. Eine wird dreifarbige Bilder von einem 45 Kilometer breiten Landstrich liefern, die eine Auflösung von 5,5 Metern haben. Die zweite Kamera ist auf HD-Videobilder ausgelegt und soll immerhin 3,25 Bilder pro Sekunde streamen. Ihre Auflösung ist mit Google Earth-Ansichten vergleichbar - also einzelne von Menschenhand gebaute Objekte und Menschengruppen erkenntlich machen.



Für User aufbereiten wird das Unternehmen die Videos auf einer eigenen Webplattform. Diese wird die Bewegung der ISS um die Erde verfolgen, damit User abschätzen können, wann es Livebilder eines bestimmten Teils der Erdoberfläche zu sehen gibt. Zudem stellt UrtheCast in Aussicht, dass User sehr frei eine virtuelle Kamera für ihre Ansicht führen und in Videos zoomen können. Die Plattform wird zudem Apps von Drittentwicklern unterstützen und soll sich auch in den Web-Alltag der User einfügen. 'Es wird nahtlos mit Social-Media-Seiten wie Facebook und Twitter funktionieren', so UrtheCast-President Scott Larson.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Weltraum #Raumfahrt #Streaming #Erde #Video


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Felix Baumgartner: Live Video vom Sprung...
Es wird ein Rekord-Nachmittag für Baumgartner, wenn alles glatt geht. Das Risiko ist hoch, mit dem Einsat...

Kosmos im Browser
Mit 'Eyes on the Solar System' hat die US-amerikanische National Aeronautics and Space Administration (N...

Super-Hi-Vision UHDTV statt Full-HD
Die nächsten Olympischen Sommerspiele, die vom 27. Juli bis 12. August 2012 in London ausgetragen werden,...

Allianz live im Banner
Mit einem spannenden Experiment zeigt sich Versicherer Allianz heute in einem Live-Video als Werbung für ...

Kleine Raumschiffe forschen
Nicht einmal so groß wie eine Münze und doch vollwertige Weltraumtechnik: Das von einer Forschergruppe um...

Mini-Satellit
Nicht nur Geräte der Unterhaltungselektronik, sondern auch jene zur Erkundung des Weltraums werden immer ...

2001: Odyssee im Weltraum
Stanley Kubricks Meisterwerk des Science-fiction-Films legte sowohl formal als auch handwerklich den Grun...

Auf der Suche nach Aliens
Seit über vier Jahren werden mit Hilfe von mehr als vier Millionen Computern weltweit, Daten von Funksign...

Wünschelrute für mehr Sicherheit auf Autobahnen
Die Asfinag hat nun eine ungewöhnliche Art entdeckt, um Autobahnen sicherer zu machen. Wünschelrutengänge...

US-Army mit Laserwaffen
Laserwaffen, wie man sie bisher nur aus Science-Fiction-Filmen kennt, sollen nach den Wünschen der US-Arm...

Test für Relativitätstheorie
Wissenschaftler der NASA wollen bei einem für das kommende Jahr geplanten Weltraummission 'Interstellar P...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Link & Web | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net