Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  

21.5.2018 20:56      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

So kann man einen Kredit über die Schweiz aufnehmen
Bitcoin-Demokratie als Gefahr
Amazon will Flipkart kaufen
Bitcoin: Schlechte Tage gehen zu Ende, Ausblick positiv
Führung und Make-Up
Weniger Echokammern?
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Aktuell  21.07.2011 (Archiv)

Öl-Rückgang stärker als erwartet

Die global gehandelten Preise für Rohöl klettern aufgrund der sich leerenden US-Öllager. Eine Preisentspannung ist daher auch nicht in Sicht.

Wie der US-Interessenverband American Petroleum Institute in der Nacht auf heute, Mittwoch, bekannt gegeben hat, waren in der vergangenen Woche schon rund 5,2 Mio. Barrel weniger Rohöl in den Tanks. Experten waren hingegen nur von einem Rückgang um 1,7 Mio. Barrel ausgegangen. Der Hauptgrund für den Mehrverbrauch: Die Urlaubszeit.

'Wenn auch nicht unbedingt in den nächsten Wochen, so aber bis zum Ende des Jahres wird es zu Preissteigerungen beim Öl kommen', erklärt Andy Sommer, Senior Oil Analyst bei der Schweizer Elektrizitäts-Gesellschaft Laufenburg, gegenüber pressetext. Dem Experten zufolge wird die erhöhte Nachfrage in der nächsten Zeit mit Ausschüttungen aus strategischen Lagerbeständen durch die Energie-Informations-Agentur EIA kompensiert.

Von den Preisanstieg nicht unbeeinflusst zeigen sich die Öl-Futures. Sie kletterten nur wenige Stunden nach der Veröffentlichung des US-Reports an der New Yorker Mercantile Exchange. Aber auch bereits vor den neuen Zahlen waren die Notierungen der Nordseesorte Brent sowie der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) Brent kostete zur September-Auslieferung 116,35 Dollar. Das waren 0,30 Dollar mehr als noch am Vortag. Der Preis für ein Fass WTI zur Abnahme im August stieg um 0,28 Dollar auf 96,21 Dollar.

Analyst Sommer führt den derzeitigen Mehrverbrauch vor allem auf die begonnene Urlaubs- beziehungsweise Reisezeit in den OECD-Ländern zurück. 'Den Ölpreis anheizen wird auch die Hurrican-Saison im Golf von Mexiko, die zu Produktionseinschränkungen führt', meint der Fachmann im pressetext-Gespräch. Die Einschätzung stimmt mit der Sicht vieler Händler überein, wonach vor allem in der Ferienzeit traditionell mehr Auto gefahren wird und der Verbrauch von Kraftstoffen in den Sommermonaten somit sprunghaft ansteigt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Erdöl #Preise #Rohstoffe #Preis


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Ölpreis und Embargo
Der Iran versucht verzweifelt das Ölembargo, das Anfang Juli voll in Kraft tritt, zu umgehen. Die islamis...

Weltwirtschaft wächst stark
Das Wifo hat die Prognosen bis 2015 bekannt gegeben. Und die zeigen international starkes Wachstum, wobei...

Korea und das Erdöl
Die neuerliche Eskalation zwischen Nord- und Südkorea hat die Börsen weltweit in Aufruhr versetzt. Wegen ...

Inflation sinkt auf 1,9%
Die Teuerungsrate in Österreich ist im Mai auf 1,9% gesunken, nachdem sie die Monate davor bei 2,0% lag. ...

Gibt es genug Öl?
Oeldorado 2008 nennt sich eine Studie von ExxonMobil, die die 'Knappheit' von Erdöl zum Inhalt hat. Und s...

Hintergrund Energie: Gigantische Ölvorräte?
Zu Zeiten überreichlicher Kunde von trüben Zukunftsaussichten für die Menschheit müssen solche Nachrichte...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net