Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

25.2.2018 22:57      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DSGVO lähmt Wirtschaft
Wie der Brexit zustande kam...
Mitarbeiter für DatenschutzWegweiser...
Energie aus Algen
Insolvenz: Toni's Freilandeier
Landet AirBNB an der Börse?
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Neues Licht


 
Journal.at Kurzmeldungen
Tipp  21.11.2011 (Archiv)

Sicherheit trotz Social Media

Eine Studie von Telus und der Rotman hat ergeben, dass Firmen, die ihren Mitarbeitern den Zugriff auf Social Media Dienste verweigern, 30 Prozent mehr Sicherheitsverletzungen verzeichnen.

Dies liegt vielfach daran, dass die von der Sperre Betroffenen oftmals nach Wegen suchen, diese zu umgehen. 649 Firmen wurden von den Wissenschaftlern befragt, die Ergebnisse sprechen eine deutliche Sprache. Dort, wo Angestellten der Zugriff auf Facebook und Co völlig verwehrt bleibt, kommt es zu mehr Problemen mit der IT-Sicherheit. Denn: Viele Menschen suchen nach Mitteln und Wegen, um technische Hürden zu überwinden und sich Zugriff zu verschaffen.

Dahinter steckt jedoch weniger der Reiz des Verbotenen, sondern die Tatsache, dass fast jeder heutzutage Mitglied in einem oder mehreren Social Networks ist und diese dementsprechend häufig nutzt. Die Autoren der Studie raten folglich, die Gründe für ein Verbot und die Risiken seiner Missachtung klar zu kommunizieren, oder - noch besser - die Zügel zu lockern und den eigenen Arbeitskräften die Nutzung des Web 2.0 in Verbindung mit einer Schulung zu erlauben. Zusätzlich empfehlen sie generell, mehr Geld in die IT-Security zu investieren.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Sicherheit #Social Networks #Unternehmen


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Studiengang Social Networks
Aufgrund der raschen Ausdehnung der sozialen Netzwerke weltweit, wird das Newberry College in South Carol...

Robert Nissel poltert in Facebook
Der Lovecoach ist aus ATV bekannt und das wohl nicht nur aufgrund seiner angeblichen Fähigkeit, alle Frau...

Kurze SM-Leine bei Banken
Finanzdienstleister erlauben ihren Mitarbeitern oft nicht, während der Arbeit soziale Netzwerke zu verwen...

Einfluss des Social Web
Wenn Unternehmen an Umsätze aus dem Internet denken, dann geht es meist um Shops, eCommerce und Conversio...

Mehr Gefahr durch IT-Sicherheit
Der deutsche Sicherheitsverband TeleTrusT geht davon aus, dass auf mehr als jedem 25. IT-Endgerät Malware...

Internet Explorer 9 im Download
Microsoft hat heute, Dienstag, den Internet Explorer 9 (IE9) für den Download freigeschaltet. Mit einem n...

Sicherheit im Social Network
Wenn es um die Sicherheit im Internet geht, dann werden auch in diesem Bereich Facebook und Twitter immer...

Onlineshopping kostet Arbeitszeit
Die kommende Weihnachtssaison wird den Unternehmen wertvolle Arbeitszeit ihrer Angestellten kosten. Ange...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Instagram im Browser



Neues Licht



Cabriotreffen: Videos



Maybach-Luxus



Palmers-Dessous



Fiat 500l



BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Filter und Zensur Überwachungspaket in Österreich
 Webradio mit Mehrwert Kryptogeld für die Lieblingsmusik
 Probleme mit DSGVO Wirtschaft kann Datenschutz nicht umsetzen
 Jetzt kleben: Vignette 2018 Spätestens mit Februar muss das Autobahnpickerl kleben!
 Eistraum in Wien Die Saison 2018 startete am Rathausplatz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net