Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

23.5.2018 18:32      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

.eu für alle: Briten dürfen Domains behaltenWegweiser...
Drei Viertel von Ransomware geplagt
Telefon und eMail weiter wichtig
Smartphones sind die Klimakiller
Fenster für Sommer und Winter
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Kurzmeldungen
Erlesenes  14.03.2013 (Archiv)

Times bringt Ente in die Zeitung

Die angesehene Londoner 'Times' ist in ihrer gestrigen Ausgabe auf eine frei erfundene Meldung der französischen Fußball-Webseite 'Les Cahiers du Football' hereingefallen.

Für das damit fabrizierte 'Eigentor', wie es Beobachter spöttisch bezeichnen, wird der führende Fußball-Redakteur der 'Times', Oliver Kay, verantwortlich gemacht. Er hat den Inhalt der französischen Meldung ohne Prüfung übernommen und daraus eine groß angelegte, vermeintlich exklusive Story gemacht.

Mit dem Titel 'Sheikhs shake world game' berichtet Kay, dass Katar künftig alle zwei Jahre die führenden 24 Klubs zu einem hochkarätigen Turnier einlädt. Für die Teilnahme an der 'Dream Football League' sollen Vereine wie der FC Barcelona oder Manchester United 175 Mio. Pfund (200 Mio. Euro) geboten bekommen. Eurosport deckte kurz darauf das entstandene Missverständnis auf und hat schnell den Urheber der 'Ente' aufgespürt. Die Franzosen ihrerseits stehen zu ihrem Hoax. 'Das stammt alles aus unserer Fantasie', twittern sie.

Angesichts des wachsenden Zeitdrucks und Arbeitsstresses in der Medienbranche bleibt Journalisten zunehmend weniger Zeit, um tiefere Nachforschungen anzustellen. Diese Entwicklung begünstigt mitunter Fauxpas wie diese. Meldungen werden immer öfter unüberprüft übernommen und Inhalte seltener hinterfragt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Times #Ente #Journalismus #Sport


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Warnung vor Radar
Smartphone-Apps, die ihre autofahrenden Nutzer vor Radarfallen warnen, erfreuen sich großer Beliebtheit. ...

Hoax: Swiffer & Tiere
Kaum sind die Viren und Click/Likejacker aus Facebook weitgehend verschwunden, gibt es eine neue Plage du...

Ente: Klo vor dem Imbiss
Haben Sie es im Boulevard gelesen? Die EU fordere, dass vor jedem Würstelstand ein WC errichtet werde, st...

Ente am Kühlergrill
Keine Zeitungsente, aber doch könnte das Tier mit dieser Aktion in der Zeitung landen. Ein Pannenfahrer m...

Wikipedia mit Werbung?
Dass die Enzyklopädie, die das Web schreibt, in Geldnöten ist, ist schon länger bekannt. Neue Einnahmeque...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Erlesenes | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net