Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

25.8.2016 20:26      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Nikon CEE von Wien ausWegweiser...
Wirtschaftsblatt sperrt, Datum öffnet wieder
Vogel & Noot insolvent
Pfund fällt weiter
Neuwahl. Wir brauchen neues Wahlvolk.
GEN in Wien
mehr...








Bikini Contest 2016


Aktuelle Highlights

Porto Österreich 2017


 
Journal.at Kurzmeldungen
Geld & Finanzen  27.03.2014 (Archiv)

Bilanz: Mafia verdient gut in Italien

Die Vereinigung der kalabrischen Mafia Ndrangheta stellt die gemeinsamen Geschäftszahlen von Großkonzernen wie der Deutschen Bank und McDonald's in den Schatten.

Wie das Forschungsinstitut Demoskopika ermittelt hat, beläuft sich der 'Verdienst' der süditalienischen Mafia-Organisation allein für das abgelaufene 'Geschäftsjahr' auf 53 Mrd. Euro. Nach wie vor wird vor allem am Drogenschmuggel massiv verdient.

Die illegale Einfuhr von Rauschmitteln hat der 'Ndrangheta 2013 mehr als 24 Mrd. Euro eingebracht. Dahinter folgt das Geschäft mit illegaler Müllentsorgung mit knapp 20 Mrd. Euro. Damit entsprach der Umsatz der Kriminellen 3,5 Prozent des italienischen Bruttosozialproduktes. Die Vereinigung ist gut organisiert, 400 Führungsfiguren sollen laut Ermittlungsbehörden in 30 Ländern ihren zwielichtigen Geschäften nachgehen.

3,5 Prozent von Italiens BIP

Laut Polizei sollen weltweit insgesamt rund 60.000 Personen in die Machenschaften der 'Ndrangheta verwickelt sein. Die Organisation, die sich aus einem komplizierten Netzwerk von Familienclans zusammensetzt, stammt aus der süditalienischen Region Kalabrien und gilt Experten als noch schwieriger zu durchdringen als die sizilianische Mafia.

Neben den beiden Haupteinnahmequellen erwirtschafteten die Italiener 2013 aber auch mit Erpressung und Wucherei (2,9 Mrd. Euro), Veruntreuung (2,4 Mrd. Euro) und Glücksspiel (1,3 Mrd. Euro) ihr Geld. Illegaler Verkauf von Waffen, Prostitution, Markenfälschung sowie Menschenhandel haben im abgelaufenen Jahr laut der Studie zusammen hingegen 'nur' eine Mrd. Euro eingebracht.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Italien #Mafia #Umsatz #Gewinn #Studie


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Wirtschaft leidet unter Mafia
Mafiöse Machenschaften haben verheerende Folgen auf die Wirtschaftsleistung, zeigt eine Untersuchung eind...

Mehr BIP, weniger Schulden
Schönere Zahlen verbergen ausufernde Schulden: Durch eine Neubemessung des Bruttoinlandsprodukts wird uns...

Gratis Games verdienen gut
Eine kleine Zahl von Firmen dominiert den Markt wirklich erfolgreicher Apps für Apples iOS und Googles An...

Spezialität: Reis aus Italien
Italien ist nicht nur als Land der Pasta, sondern auch als Europas größter Reisproduzent bekannt. Aus Ita...

Apps werden immer wichtiger
Die Umsätze mit Apps werden für die Anbieter zu einem Mega-Geschäft. Ein regelrechter Boom hat begonnen....

Open Source gegen Mafia und Geheimdienst
Datenschutz im Internet, Privatsphäre im Social Network, Geheimdienste und Kundendaten, Trojaner im Adblo...

Werbemafia hinter Adblocker?
Eine unerwartete Enthüllung hat Sascha Pallenberg recherchiert. Der beliebteste Adblocker in Mozilla und ...

5 Mrd. Dollar für die Mafia
Nigeria muss in Folge von vermehrtem Öldiebstahl empfindliche wirtschaftliche Verluste in Milliardenhöhe ...

'Malavita': Mafia-Komödie mit De Niro & Pfeiffer
Wie das Branchenblatt Variety berichtet, befindet sich Michelle Pfeiffer gerade in Verhandlungen für eine...

Die 'get rich'-Mafia
'Get rich quick' heißt es in den USA, bei uns sind es 'gut bezahlte Heimarbeiten', Netzwerkmarketing und ...

Mafia-Methoden bei Verlagen?
Verlage, die sich auf die Publikation von wissenschaftlichen Texten spezialisiert haben, sind eine der le...

Bettler-Mafia und Parkplatz-Besetzer
Zwei Bösartigkeiten des Alltags sind diese Woche wieder neu direkt aus ebendiesem zu berichten. Der alltä...

Mafia-Rollenspiel
Es spielt in der für die Mafia großen Zeit der Prohibition. US-Straßenkreuzer werden von Kugeln durchsieb...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Geld & Finanzen | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Ende des Targetings



Porto Österreich 2017



Tuning Days Teesdorf 2016



Drohnen in Österreich



Studie: Zuhause



Bass & Style



Videos: Tuning Days 2016


Honda NSX

Aktuell aus den Magazinen:
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien
 Porto in Österreich ab 2017 Portokosten steigen deutlich an
 Tuning Treffen Wien 2016 Fotos, Videos, Infos von der Hatzer Summernight
 Start-Ups zieht es nach Deutschland Mehr Geld und Förderung beschlossen
 Visitenkarte gegen Stalker Privatsphäre bei neuen Kontakten wahren!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net