Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

25.2.2018 20:46      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DSGVO lähmt Wirtschaft
Wie der Brexit zustande kam...
Mitarbeiter für DatenschutzWegweiser...
Energie aus Algen
Insolvenz: Toni's Freilandeier
Landet AirBNB an der Börse?
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Neues Licht


 
Journal.at Kurzmeldungen
Wirtschaft  31.07.2014 (Archiv)

Apothekerpreise? Alternativen sind gesucht...

Die sprichwörtlichen Preise der Apotheker zeugen von hohen Kosten für jene, die Arzneien aus der Apotheke beziehen. Doch immer neue Formen des Einkaufs setzen sich durch.

Zunächst wurden die Produkte einfach im Internet gekauft. Dazu nutzte man Quellen, die sich leicht finden ließen, aber die wenig Möglichkeit der Qualitätssicherung geboten haben. Die Onlineapotheken wurden immer professioneller, haben den klassischen Vertrieb deutlich unterboten und damit eine echte Alternative aufgezeigt.

Mittlerweile wird in Europa immer freier verkauft, was früher an reglementierte Anbieter gebunden war. Selbst offizielle und legale Onlineapotheken werden immer mehr, die mit Kampfpreisen arbeiten. Sogar die offiziellen Standesvertreter bieten Lösungen hierzu an, wenngleich die vorgestrig erscheinen. Auf jeden Fall wird der Markt größer, wenn das Interesse steigt.

Von europäischen Preisen profitieren

Trotz all der Aufweichung alter Strukturen ist vom freien Markt in Europa noch sehr wenig an der Kasse der Apotheke zu merken. Das könnte sich nun ändern, denn eigene Spezialisten für den Re-Import von Arzneimitteln suchen nach günstigen Quellen, die durch die unterschiedliche Preispolitik der Hersteller zustandekommen. Oft gibt es Länder, wo bestimmte Produkte deutlich billiger angeboten werden. Wiederimporteure wie Orifarm machen solche Angebote ausfindig und holen Produkte so zu uns - die gleichen Produkte, nur eben günstiger.

Das wird den Druck auf die Hersteller und Anbieter erhöhen und im europäischen Wettbewerb zumindest längerfristig für eine Angleichung der Preise sorgen. Mehr Wettbewerb bedeutet aber auch bessere Chancen für Kunden und Konsumenten - man darf davon ausgehen, dass durch das Internet in diesem Marktsegment kein Stein am anderen bleiben wird. Überreglementierte und abgeschottete Branchen gehören damit bald der Vergangenheit an.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Apotheken #Arzneimittel #Import #Export #Preise #Schnäppchen


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
apotheke.at: Domains werden billiger
Die Millionenbeträge für gute sprechende Namen im Web sind ein Thema von Gestern, wenn man sich die heuti...

Biokosmetik aus der Apotheke?
Hautkrankheiten wie Neurodermitis und Allergien nehmen zu. Wer ohnehin schon eine Veranlagung in sich trä...

Medikamente aus Apotheke
Die Österreicher kaufen lt. 'Market' ihre Arznei-Mittel lieber in der Apotheke als im Online-Shop. Nur 2 ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Wirtschaft | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Instagram im Browser



Neues Licht



Cabriotreffen: Videos



Maybach-Luxus



Palmers-Dessous



Fiat 500l



BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Filter und Zensur Überwachungspaket in Österreich
 Webradio mit Mehrwert Kryptogeld für die Lieblingsmusik
 Probleme mit DSGVO Wirtschaft kann Datenschutz nicht umsetzen
 Jetzt kleben: Vignette 2018 Spätestens mit Februar muss das Autobahnpickerl kleben!
 Eistraum in Wien Die Saison 2018 startete am Rathausplatz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net