Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

23.5.2018 18:36      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

.eu für alle: Briten dürfen Domains behaltenWegweiser...
Drei Viertel von Ransomware geplagt
Telefon und eMail weiter wichtig
Smartphones sind die Klimakiller
Fenster für Sommer und Winter
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Journal.at Kurzmeldungen
Wirtschaft  15.08.2014 (Archiv)

Produktivität sinkt mit Alter

In den USA überaltert nicht nur die Bevölkerung. 'Auch der Wirtschaftssektor der Vereinigten Staaten scheint 'alt und fett' zu werden', warnen Robert Litan und Ian Hathaway, Wirtschaftsforscher an der Brookings Institution.

Demnach bestanden 2011 bereits 34 Prozent aller US-Unternehmen schon seit mindestens 16 Jahren. Noch vor 20 Jahren war weniger als ein Viertel der Betriebe derart lang etabliert. Das Problem daran ist den Experten zufolge, dass eine von alten Unternehmen geprägte Wirtschaft tendenziell unproduktiver und innovationsarm ist.

Erfolgreiche junge Unternehmen sind in den USA mittlerweile eher die Ausnahme denn die Regel. Den Wissenschaftlern zufolge ist die Zahl der Gründungen zurückgegangen und zugleich die Misserfolgsquote gestiegen. Diese liegt mittlerweile bei 27 Prozent, noch Anfang der 1990er-Jahre betrug sie 16 Prozent. Das scheint mitverantwortlich für die Überalterung der US-Wirtschaft und ist noch aus einem weiteren Grund besorgniserregend. Denn Start-ups waren historisch gesehen stets die innovativsten Unternehmen, so Litan und Hathaway.

Grundsätzlich ist den Forschern nach die Frage, ob ein Trend hin zu alten Unternehmen wirklich etwas ausmacht. Doch Erkenntnisse aus früheren Forschungsarbeiten geben eher Grund zur Sorge. Denn sie deuten darauf hin, dass 'eine Wirtschaft, die mit älteren Betrieben gesättigt ist, wahrscheinlich unflexibler, potenziell weniger produktiv und weniger innovativ ist als eine Wirtschaft mit einem höheren Anteil neuer und junger Unternehmen'. Um zukünftiges Wachstum zu sichern, sei es nötig Ansätze zu finden, um Start-ups zu ermutigen.

Mit dem Anteil der seit mindestens 16 Jahren bestehenden Firmen an der US-Wirtschaft ist indes auch deren Bedeutung als Arbeitgeber gestiegen. Waren vor 20 Jahren in den USA nur drei von fünf privatwirtschaftlichen Arbeitnehmern bei derart alten Unternehmen beschäftigt, so sind es nun schon 72 Prozent. Interessanterweise scheint es jedoch keinen unmittelbaren Zusammenhang zwischen dem Trend zur Konzernbildung und der Alterung der US-Wirtschaft zu geben. Letztere sei gerade bei Kleinbetrieben besonders ausgeprägt, merken die Wirtschaftswissenschaftler an.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Wirtschaft #Studie #Alter #Produktivität #USA


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Produktivität oder Müdigkeit
Schlaflosigkeit und Schlafstörungen kommen der Wirtschaft teuer zu stehen. Eine Studie ermittelt hohe Kos...

ÖPWZ-Seminar-Übersicht September - Dezember 2005
Die ÖPWZ-Übersicht über Seminare, Lehrgänge, Akademien und Tagungen von September bis Dezember 2005 ist a...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Wirtschaft | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net