Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  

1.10.2016 15:48      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Strenge Regeln machen Betrüger
Post: Porto-Tarife 2017 werden einfach teurer
Direkte Demokratie? App zum Präsidenten!
mehr...








Sozial: Gratis-Cocktail!


Aktuelle Highlights

Porto Österreich 2017


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Wirtschaft  22.09.2014 (Archiv)

Franchising zu schwach?

In den USA gibt es einen neuen Trend: Die Top-Marken im Franchising sind für Banken ein Grund, genauer hin zu sehen. Zu oft sind Kredite in deren Umfeld faul.

Marken-Franchisenehmer gehören in den USA immer häufiger zu den unzuverlässigsten Kreditnehmern. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013 musste der Staat aufgrund seiner Garantieversprechungen bei Kleinunternehmerkrediten über 700 Mio. Dollar aufwenden.

Seit zehn Jahren haben die Banken zum Beispiel bei der Bräunungssalonkette Planet Beach eine Ausfallsrate von 41,1 Prozent zu beklagen. Und auch für 30 Prozent des insgesamt aufgenommenen Kreditvolumens der Franchisenehmer der Sandwichkette Quiznos musste der Staat einspringen. Weitere Kreditausfälle waren mit Ausfallsraten zwischen 20 und 30 Prozent bei den Marken Cold Stone Creamery, Aamco Transmissions, Curves International, Cici's Pizza und Minuteman Press zu beklagen.

Not leidende Kredite

Franchising ist in der USA ein boomendes Geschäftsfeld geworden. Auch aufgrund dessen, dass es in Zeiten ökonomischer Unsicherheit ein einfacherer Weg ist, Unternehmer zu werden. Für künftige Franchisenehmer ist es jedoch gar nicht so einfach, das passende Franchiseunternehmen zu finden. Denn sie Ketten sind nicht verpflichtet, die durchschnittlichen Umsätze und Konkurse der Franchisenehmer in ihrem ersten Jahr zu veröffentlichen.

Das sogenannte 'Small Business Administration'-Kreditprogramm (SBA) ist das bei weitem populärste Kreditmodell in den USA. Es wurde in den 1950er-Jahren entwickelt, um Menschen, die keinen Zugang zu traditionellen Krediten haben, die Möglichkeit zu gewähren, durch Aufnahme von Kapital kleine Betreibe oder Franchiseunternehmen zu gründen. 2013 wurden durch das SBA-Programm 18 Mrd. Dollar an Krediten gewährt. Zwei Mrd. davon an Franchisenehmer.

Garantien gegen Ausfälle

Die Kreditausfälle lagen demgegenüber bei 705 Mio. Dollar. 8.100 Kreditnehmer waren davon betroffen. Damit lag die Ausfallsrate niedriger als im Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre. Insgesamt musste der Fiskus seit 2004 bei 18 Prozent aller SBA-Kredite als Garantiegeber einspringen. Von den Franchisenehmerkrediten waren 13 Prozent aller Kredite von den Ausfällen betroffen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Franchising #Kredite #USA #Garantien #Wirtschaft #Trend


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Franchising Messe 2014
In Wien findet vom 7. bis 8. November eine Messe rund um das Franchising statt. In der Stadthalle zeigen ...

Franchise-Systeme sind eine gute Chance für Existenzgründer
'Franchise? – Da wird man doch nur abgezockt!' Das ist eine weit verbreitete Meinung, die durch Neg...

Academic Franchising: Studiengänge zu verkaufen
Das Vertriebsmodell von Fast-Food-Ketten zieht in die Welt der höheren Bildung ein: Hochschulen verleihen...

Bundy im Burgenland
Das weltweit bekannte österreichische Friseur-Brüderpaar Hans und Georg Bundy will weiter expandieren und...

KMU-Guide.at für Klein- und Mittelunternehmen
Kleine Unternehmen und EPU (Ein Personen Unternehmen) machen in Österreich den größten Teil der Wirtschaf...

Franchise-Symposium in Wien
Am Dienstag, dem 4. Dezember 2007, findet in Wien zum elften Mal das Internationale Franchise-Symposium s...

Kleine Händler am Rückzug
Die großen Ketten vertreiben lokale Händler, zeigt der Marktforscher Regioplan auf. Wöchentlich sperren 1...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Wirtschaft | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Buchpreise



Porto Österreich 2017



Back to Melk 2016



Game City 2016



Hochzeitsfotograf planen



Oldtimer in Melk



Vitaminbombe


4x4 Allradmesse 2016

Aktuell aus den Magazinen:
 Ende des Bankgeheimnisses Österreich bekommt Register für alle Konten
 Türkis: Autobahn-Vignette 2017 wieder teurer Regierung holt sich Geld vom LKW von der Straße
 Thalia teurer Buchpreise werden offline aufgerundet
 Hacker in Dropbox 68 Mio. Passwörter geklaut
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net