Journal.at   23.4.2021 15:55    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Verbraucherkredite: Unbedingt auf seriöse Anbieter achten
Briten exportieren noch weniger
Exponentielles Wachstum
Konkurs: Hussel Confisserie ist pleite
Tipps und Tricks rund um nachhaltiges Wohnen
Whiskey und Flieger
Merkur wird zu Billa+
Luxusuhren - Mythos oder Realität?
Verträge, die niemand will
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Marketing im Netz


 
Journal.at Kurzmeldungen
Politik  04.10.2010 (Archiv)

Wahl im Fernsehen

Die Wien-Wahl ist wieder ein Exempel für den Zusammenhang von Politik und Medien. Und ein (erschreckendes?) Indiz, in welche Zukunft wie da gehen.

Da wäre etwa die Diskussionsrunde im ORF, die eher langweilig vor sich hin plätscherte und für die die nachfolgende ZiB schon Schwierigkeiten hatte, eine griffige Szene herauszupicken.

Und das private Gegenteil auf ATV machte die Politik zur Show nach amerikanischem Muster. Die Stadthalle wurde mit Publikum gefüllt, das lautstark seine Gladiatoren am Podium anfeuerte. Eine neue Inszenierung für eine Runde der Spitzenkandidaten vor einer Wahl und die Antithese zur ORF-Variante.

ATV hat dabei gute Arbeit geleistet. Die 'Besucher' zahlten Eintritt (die Parteien finanzierten also je über 400 Karten für ihre Gefolgsleute samt Show beim Einzug), die Halle war gerammelt voll. Die Spitzenkandidaten waren angriffig und launig. Dazu noch das Moderatorenteam samt Social-Media-Anbindung - Show auf allen Kanälen.

Die Rezensionen und Stimmen danach kann man vielfältig einordnen. Von Freude über das neue Format bis zu kompletter Ablehnung einer Politik-Show, die nicht um Inhalte sondern der Inszenierung wegen abgehalten wird. Unterhaltung statt Information? Emotionen statt Intellekt?

Der Privatsender hat es zumindest geschafft, Politik für die Massen tauglich und interessant zu machen. Ob uns nun eine Gottschalk-Assinger-Unterhaltungs-Politik erwartet, die sich an dieser Art der Sendung orientiert, wird sich zeigen. Wenn die Zuseher ein Niveau in der Höhe von 'Politiker sucht Wählerin' goutieren und die Spitzenkandidaten zum 'Voting-Quiz mit Telefon-Joker' berufen, dann wird der Wahlabend im Fernsehen ein Vorbote für noch schlimmere Ausgaben des Wahlschauspiels sein.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Wahl #Wien #Fernsehen #ORF #ATV



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Gottschalk gibt das Wetten auf
24 Jahre reichen: Gottschalk nutzt den Unfall der letzten Sendung, um seine Entscheidung für den Rückzug ...

Endergebnis nach Briefwahl
Der Großteil der Wahlkarten zur Wien-Wahl 2010, der bis heute Mittag eingetroffen ist, wurde nun ausgezäh...

Burgenland...
...ist nichts gegen Wien. Wo im Burgenland einzelne Stimmen fragwürdig sind, erhält Wien gleich ganze Wah...

Ergebnisse: Wahl in Wien 2010
Die Wahl ist geschlagen, die Ergebnisse so gut wie sicher: Gewinner gibt es nur bei den Kleinstparteien u...

Zur Abstimmung, bitte!
Und das gleich zwei mal. Zum einen wartet die monatliche Abstimmung in unserer Leserwahl, zum anderen dür...

U-Bahn U2 in die Donaustadt verlängert
Mit heutigem Tag ist der 22. Bezirk in Wien näher an dem Stadtzentrum denn je. Wo man bisher Stunden brau...

Wahl in der Steiermark
Die Wahl ist erledigt, das Ergebnis weitgehend fix. Was meinen Sie zu Ergebnis, Zukunft und den Reaktione...

Parteien für den Gemeinderat
Noch wird die Auszählung der Unterstützungserklärungen ein paar Tage dauern, doch ein vorläufiges Ergebni...

Grüner Pressesprecher wechselt zur SPÖ
Stefan Schennach war grüner Bundesrat und Pressesprecher. In einer überraschenden Meldung in einer Presse...

Wien schreibt für APA aus?
Die Stadt Wien schreibt derzeit wieder einen millionenschweren Nachrichtendienstleistungs-Rahmenvertrag a...

Kleine Parteien bei der Wienwahl 2010
Parteien abseits der großen Wahlgruppierungen haben es in Wien besonders schwer. Muss bei der Nationalrat...

Kindergärten in Wien
Wenn Sie auf der Suche nach einem Kindergarten in der Nähe von Wohnung oder Arbeitsplatz sind, dann ist d...

Volksbegehren in Österreich
Der Herbst kann politisch spannend werden in Österreich, da einige erfolgversprechende Volksbefragungen d...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Politik | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 Guns n'Roses 2022 Tour bringt Konzert in Wien
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple