Journal.at   24.5.2022 17:46    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Storyblok: 47 Mio. Dollar-Investitionsrunde
Briefe: Porto 2022 in Österreich
Twitter an Elon Musk verkauftWegweiser...
Parteiisch und demokratiegefährdend
Coinpanion erfolgreich
Das Internet wird teuer, wenn das Monopol Preise festsetzt
Lieferketten straucheln
Preise in UK steigen ungehalten
Hunde und Risikofreude
Mrd. Dollar auf russischen Bankkonten
mehr...








Elektro-Maserati


Aktuelle Highlights

EQS SUV


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Wirtschaft  15.03.2011 (Archiv)

Japan, die Börsen und die Konjunktur

Unmittelbar nach der Finanzkrise sind Japans Börsen abermals im Keller. Sie müssen die kräftigsten Kurseinbrüche seit Jahren verkraften.

Gleichzeitig zieht eine atomare Wolke aus dem zerstörten Reaktor im Atomkraftwerk Fukushima laut Medienberichten Richtung Tokio. Die Kettenreaktion an Ereignissen nach dem weltweit viertstärksten Erdbeben der Geschichte hat den Nikkei-Index ins Bodenlose fallen lassen und die globalen Aktienmärkte erschüttert. Lediglich die Erneuerbare-Energien-Firmen legen angesichts der Atomkatastrophe weiterhin stark zu.

Schon am Montag war der Nikkei-Index in Folge der Unglücksserie um mehr als sechs Prozent abgestürzt. Heute, Dienstag, krachte der japanische Markt bis Börsenschluss um weitere 10,6 Prozent auf 8.605 Punkte ein. Die europäischen Indizes reißt der atomare Alptraum gleich mit in den Keller.

Die Folgen der Japan-Katastrophe für die Weltwirtschaft beurteilen viele Experten nach aktuellem Stand jedoch durchaus positiv. Insbesondere der bevorstehende Wiederaufbau zerstörter Gebiete kann wie ein globales Konjunkturpaket wirken, berichtet die Welt. Allerdings gehen einige Prognosen von deutlichen Teuerungen etwa bei Rohstoffen aus, sobald die Nachfrage vonseiten der japanischen Industrie wieder anzieht.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Aktien #Börse #Energie #Japan #Konjunktur



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Westeuropa atomar gefährdet
Das Risiko einer Nuklearkatastrophe wurde bisher um mindestens den Faktor 200 unterschätzt. Und insbesond...

Energie ändert sich
Die Aktienkurse US-amerikanischer Atomkraftbetreiber hatten in den Wochen nach der Reaktorkatastrophe von...

Zweiter deutscher Atomausstieg
Deutschland wird spätestens 2022 die Erzeugung von Atomstrom einstellen. Das hat die Regierung in der Nac...

Kernschmelze in drei Reaktoren
Bei der Atomkatastrophe in Fukushima kam es nicht nur in Reaktor Eins, sondern auch in Nummer Zwei und Dr...

Tektonische statt Festplatten
Die wirtschaftlichen Folgen des verheerenden Erdbebens in Japan vom März haben auch die Produktionsstando...

Lieferprobleme bei Elektronik aus Japan
Egal ob bei Kameras, Mobiltelefonen, Laptops oder LCD-Geräten. Fünf Wochen nach dem katastrophalen Erdbeb...

Wiener Sängerknaben Benefizkonzert für Japan
Die Wiener Sängerknaben sind seit 1955 regelmäßig in Japan zu Gast und dort sehr beliebt. Infolge des Erd...

Radioaktivität im Meer
Die Einsatzkräfte im havarierten Atommeiler Fukushima, die derzeit gegen eine noch größere Katastrophe an...

Volkswagen spendet, Suzuki produziert
Der Volkswagen-Konzern wird der japanischen Bevölkerung nach dem schweren Erdbeben und dem gewaltigen Tsu...

Elektroautos und Atomstrom
Das Image der Elektroautos steht auf dem Spiel, wenn für ihren Betrieb Atom- und Braunkohlestrom zum Eins...

Sendai: Erdbeben im Film
Nicht Hollywood, sondern die Uni von Alaska hat sich dem Erdbeben in Japan angenommen. Herausgekommen sin...

Atomkraft? Nein Danke
Mit der Katastrophe in Japan ist auch das Thema Atomenergie so aktuell wie schon lange nicht mehr und wir...

Unglück und Risiko
Dass täglich neue Katastrophen aus Japan gemeldet werden, ist für Soziologen keine Überraschung. Die Deta...

Autoindustrie in Japan beeinträchtigt
Die Katastrophe in Japan ist auch für die Wirtschaft und Industrie nicht unwesentlich. Insbesondere die A...

Investitionen in erneuerbare Energie
Die unfassbaren Ereignisse in Japan haben ihre Spuren an den Börsen hinterlassen. Ausschließlich die Erne...

Erdbeben und Tsunami in Japan
Das Internet zeigt sich als Leitmedium, wenn es um freie Information rund um die Katastrophe in Japan geh...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Wirtschaft | Archiv

 
 

 


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain

Aktuell aus den Magazinen:
 Doppelter Jackpot Wieder Jackpot in zwei Rängen
 Moskwitsch statt Lada/Renault Renault zieht sich aus Russland komplett zurück
 CO2 durch Homework Klima wird durch Home-Work nicht verbessert
 Dreifachjackpot und Zweifachjackpot Mehrfacher Topf im ersten und zweiten Rang!
 Edge vor Safari Chrome-Browser weiterhin weit in Führung

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple