Journal.at   19.4.2021 20:48    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Verbraucherkredite: Unbedingt auf seriöse Anbieter achten
Briten exportieren noch weniger
Exponentielles Wachstum
Konkurs: Hussel Confisserie ist pleite
Tipps und Tricks rund um nachhaltiges Wohnen
Whiskey und Flieger
Merkur wird zu Billa+
Luxusuhren - Mythos oder Realität?
Verträge, die niemand will
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Marketing im Netz


 
Journal.at Kurzmeldungen
Aktuelles  07.07.2011 (Archiv)

Spotify geht in die USA

'So schnell wie möglich' will der Online-Musikdienst Spotify in den USA endlich durchstarten. Im letzten Jahr hatten sich die Expansionspläne des Streaming-Services enorm verzögert. Auch hierzulande können User nach wie vor nicht darauf zurückgreifen.

Nun hat das Unternehmen zumindest den US-Launch schließlich doch angekündigt. Angesichts nervenaufreibender Verhandlungen mit den Major Labels mussten sich die Musikfans zuvor monatelang gedulden.

Einen konkreten Starttermin hat Spotify nicht festgelegt. Noch im Sommer soll der Dienst aber in Übersee verfügbar sein. An dem Launch wird aktuell hart gearbeitet, zitiert der Telegraph einen Sprecher. Erst vor wenigen Wochen hatte sich das Unternehmen mit der dritten der vier weltgrößten Plattenfirmen, Universal Music, über einen Vertriebsdeal und eine entsprechende Lizenzvereinbarung geeinigt. Ursprünglich wollte Spotify bereits vor Ende des letzten Jahres alle vier Major Labels im Boot haben. Hierzulande sind es die Verwertungsgesellschaften von Urheberrechten, die den schwedischen Online-Musikservice an einem offiziellen Start hindern.

Gerade der US-Markt ist für Spotify von besonderer Bedeutung. Die User sorgen hier nicht nur für das weltweit größte Geschäft in der Musikbranche. Darüber hinaus beheimaten die Staaten auch die stärksten Konkurrenten in Sachen Cloud- und Streaming-Dienste. So positionieren sich etwa Amazons Wolke, Google Music oder die Apple iCloud immer besser. Ob Spotify den Konzernen auch in den USA Paroli bieten kann, wird sich erst zeigen. Eine mögliche Kooperation mit Facebook, wie vor wenigen Wochen gerüchteweise kolportiert, wäre dabei wohl durchaus hilfreich.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Spotify #USA #Streaming #Musik



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Spotify: Bezahlte Podcasts
Die Musik-Streaming-App Spotify überlegt, ein eigenes Bezahl-Abonnement für Podcasts anzubieten. Jeden M...

Spotify-Polls
Die Musik-Streaming-Plattform Spotify testet mit dem Feature 'Polls' momentan Umfragen innerhalb von Po...

Musik: Von CD zu MP3 und Streaming
Kostenlos die eigene Musiksammlung ins Web bringen und gratis überall streamen? Das klappt mit Google Mus...

Ein Song hat 5 Sekunden...
Wer auf Spotify ein Musikstück hört, gibt dem mit großer Wahrscheinlichkeit nur 5 Sekunden. Im Schnitt bl...

Ad Acta: Sopa für die ganze Welt
Per SOPA, einer Gesetzesinitiative rund um das Urheberrecht in den USA, sollten US-Bürger an die Kette ge...

Retten Smartphones die Musik?
In Smartphones und mobilem Internet hat die Filesharing-geplagte Musikindustrie womöglich ihr höchst notw...

Industrie und Google Music-Store
Der Startschuss für den lange erwarteten Musik-Service und Apple-iTunes-Konkurrenten von Google wird in d...

Streaming statt MP3
MP3s werden langsam aber sicher irrelevant. Davon ist der Gründer der Musikplattform Spotify, Daniel Ek, ...

Streaming zum DVD-Kauf
Amazon lässt in den USA mit einem interessanten Angebot aufhorchen, das On-Demand-Streaming mit dem Verka...

Apple kauft Lala
Lala.com ist ein Musik-Streaming-Dienst, Internet-Startup und wurde von Apple übernommen. Für die User kö...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger
 Nächster Doppeljackpot! Der März beginnt mit Lotto-Millionen.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple