Journal.at   29.7.2021 18:01    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Sensor zur Eintrittskontrolle
Kaffee durch Corona bedroht
Müll hilft armen Ländern
Verschwörung konservativer Medien
Verbraucherkredite: Unbedingt auf seriöse Anbieter achten
Briten exportieren noch weniger
Exponentielles Wachstum
mehr...








Style.at Heft 07/2021


Aktuelle Highlights

Beste Oberklasse


 
Journal.at Kurzmeldungen
Tipp  16.06.2014 (Archiv)

Laser: Mehr als Science Fiction

Was man heute mit Lasern alles anstellen kann, ist vor einigen Jahren kaum vorstellbar gewesen. Neueste Errungenschaft sind Laser-Leuchten in Autos.

Man kehrt also wieder zum Ursprung zurück, wenn man Laser wieder mit Licht verbindet. Wenn Audi und BMW aktuell ihre Zukunftsautos gar nicht mehr mit LED-Licht ausstatten, sondern mit Laser-Licht, um Reichweite zu maximieren und das Streulicht zu minimieren, dann zeigt das deutlich, dass die Laser-Technik noch gar nicht ausgereizt ist.

Schon heute eignen sie sich für Laserbeschriftung und vieles mehr. Hier im Beispiel etwa zum Schneiden für Rohre in verschiedenster Art. Die Industrie versteht es, die Weltraumtechnik mit Science Fiction-Anspruch (man denke an die Raketenabwehr, die die USA in der Erdumlaufbahn wie bei James Bond einsetzen wollte oder an die diversen Effekte wie bei Star Wars) für praktische Produkte einzusetzen. Im Gegensatz zu anderen Verfahren ist dabei der Schnitt mit dem Laser-Strahl sehr präzise und erzeugt etwa an den Randstellen weniger Verformung und Probleme.

Laser sind bereits überall...

Wir kennen Laser aber auch an vielen anderen Stellen. Bei Lichtwellenleitern im Computernetzwerk sind es auch Laser, die durch die Kabel 'funken'. Der Zahnarzt setzt ihn zur Diagnose und statt dem Bohrer ein, haben wir schon einmal im Detail berichtet. Der Augenarzt behandelt diverse Probleme an dem Sehorgan ohnehin schon länger mit Laserstrahlen.


Auch hier werken Laser...

Oder - und auf diese Laser vergisst man bisweilen - auch alle CD-Laufwerke, DVD-Player etc. basieren auf Laser bei der Abtastung und dem Aufnehmen der Rohlinge. Auf Laser-Pointer aus Präsentationen, Laser-Projektoren und ähnlich offensichtliche Laser brauchen wir an dieser Stelle zur Erinnerung gar nicht eingehen. Laser sind also überall zu finden, aus der Zukunftsforschung von einst (was gar nicht so lange her ist) ist heute eine oft eingesetzte Technologie geworden, ohne die viele Möglichkeiten nicht gegeben wären.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Laser #Licht #Beschriftung #Schnitt #Industrie #Entwicklung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Linsen statt Laser für das alte Auge
Das sogenannte 'Raindrop'-Implantat macht Lesebrillen von nun an überflüssig. Die Technologie stammt ursp...

Augenschäden durch Bildschirme
Viereckig werden die Augen nicht, wie man früher Kindern vor dem Fernseher angedroht hat. Doch durch die ...

Solarstrom vom Mond
Die Tokioter Shimizu Corporation will auf dem Mond eine riesige Solaranlage errichten und einen 400 Kilom...

40 gbit/s mit neuem Laser
Einem Team von Ingenieuren der Universität von Illinois ist es gelungen, einen neuen Oxid-VCSEL-Laser (en...

Lichtschwerter wie in Star Wars
Reality-Check für eine Technologie der Zukunft: Die Wissenschaft hat bewiesen, dass das Licht schwert tec...

Kriegsspiele: Laser gegen Drohnen
Die US Navy hat bekannt gegeben, dass sie im Finanzjahr 2014 erstmals eine Laserwaffe auf einem Schiff zu...

Mit Laser mehr sehen
Seit rund 20 Jahren sind Laser-Operationen an und unter der Oberfläche der menschlichen Hornhaut eine gän...

Katzen vs Laser
Dass Katzen extrem verspielt sind ist bekannt. Vor allem ihrem Jagdinstinkt ist es zu verdanken, dass sie...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

 
 

 


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation

Aktuell aus den Magazinen:
 Mercedes EQS Das beste Auto der Welt?
 Delta - und dann? Das griechische Alphabet
 Youtube Premieren optimieren Trailer und Live-Redirect nutzen
 Youtube startet mit 'Shorts' Tiktok-Konkurrenz durch Youtube
 Jetzt brauchen Junge Schutz Corona und die Gesellschaft

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple