Journal.at   6.10.2022 15:35    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Fake News von TikTok
Standort Österreich in der Energiekrise
Erziehung: Gewalt und WaffenWegweiser...
USA: Langsameres Wachstum
Sicherheit in der IT kostet GeldWegweiser...
Lohnt es sich noch, Immobilien zu kaufen?
Geschäft mit Fahrrädern
Kein Telefon im Büro
Putinversteher und Rechtsextremisten
Homeworking macht mehr CO2Wegweiser...
mehr...








Peugeot e308


Aktuelle Highlights

Test: Ganzjahresreifen


 
Journal.at Kurzmeldungen
Haus & Wohnung  13.11.2015 (Archiv)

Effektivität auch in der Küche

Legen Sie Wert darauf, im Job effektiv zu arbeiten, keine Zeit zu verschwenden und ein bestmögliches Ergebnis zu erreichen?

Dann wissen Sie auf der anderen Seite genauso, wie es sich anfühlt, nicht das erhoffte Resultat zu erreichen und wollen dieses Gefühl um jeden Preis vermeiden. Aber setzen Sie diese Einstellung in der Einrichtung der eigenen vier Wände fort? Wie effektiv Sie beispielsweise in der Küche arbeiten können, hängt unter anderem von der Auswahl der Elektrogeräte ab: Ein moderner Backofen kann einen entscheidenden Unterschied machen.

In 42 Varianten erhältlich

Ein Modell von der Stange zu kaufen, macht für produktive Menschen häufig keinen Sinn. Sie wollen Elektrogeräte besitzen, die genau ihre Bedürfnisse erfüllen. Der Hersteller Neff trifft mit seiner neuesten Generation der Backöfen den Zahn der Zeit. Anstatt nur einige wenige Modelle anzubieten, können Sie bei Neff aus 42 Varianten auswählen. So bekommen Sie auf jeden Fall einen Backofen, der genau Ihren Wünschen entspricht.

Hoher Komfort durch versenkbare Backofentür Slide&Hide

Effektiv in der Küche zu arbeiten, bedeutet, seine Zeit gut einzuteilen. Vor allem die Zeit, die Sie bisher mit Putzen der Geräte verbringen mussten, hat bisher unnötig lange aufgehalten. Wesentlich einfacher ist es mit den neuen Modellen von Neff, die über Slide&Hide® verfügen. Diese Technik vereint gleich mehrere Vorteile:

Nach dem Öffnen können Sie die Backofentür unter dem Backofen verschwinden lassen. Sie ragt dadurch nicht mehr in den Raum hinein und nimmt unnötig viel Platz weg. Wenn Sie sich schon einmal an der heißen Tür verbrannt haben, wissen Sie, wie praktisch es ist, diese Gefahr aus dem Weg zu räumen.



Die Slide&Hide-Backofentür hat Experten so sehr überzeugt, dass Neff dafür sogar einen Innovationspreis erhalten hat. Das klare Design, die erstklassige Funktionalität und der hohe Komfort sprechen eine eindeutige Sprache.

Durch die eingebaute Pyrolyse ist es bei SlideHide® außerdem möglich, Zeit, Nerven und Energie zum Putzen des Backofens zu sparen. Durch die kurzzeitige Erhitzung auf ungefähr 500 Grad verbrennen die Rückstände restlos zu Asche und lassen sich dann problemlos mit einem Schwamm abwischen.

Trockenes Fleisch hat keine Chance

Vor allem wenn edle Zutaten im Backofen zubereitet werden, ist der Ärger groß, wenn sie durch die Hitze austrocknen oder sogar verbrennen. Dank VarioSteam® können Sie die Gefahr dafür aber deutlich senken.

Mit dieser Funktion können Sie Dampf auf das Gargut geben und so ein vorzeitiges Austrocknen verhindern. Gleichzeitig verstärkt die Feuchtigkeit das Aroma und die Zartheit von Fleisch, Fisch und anderen Lebensmitteln.



Positiv ist hervorzuheben, dass sich die Funktion manuell – also je nach Bedarf – aber auch mit voreingestellten Programmen hinzuschalten lässt. Sowohl fortgeschrittene Köche als auch ambitionierte Hobbyköche können mit diesem Backofen ihre Leidenschaft fürs Kochen wieder aufleben lassen.

Advertorial

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kochen #Küche #Haushalt #Geräte



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bodenbeläge: Trends 2015
Die Wahl des Bodenbelags ist entscheidend für das Ambiente des Raumes und trägt dazu bei, die Lebensquali...

Sicherheit im Haushalt – Gefahren für das Kind im eigenen Haus
Kinder sind kleine Entdecker und Forscher. Neugierig und ebenso wissbegierig wird die neue und unbekannte...

Abendessen einmal anders
Nach einem anstrengenden Arbeitstag fällt es schwer, sich abends noch in die Küche zu stellen und ein fri...

Mikrowelle: Fertig in Minuten!
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Haus & Wohnung | Archiv

 
 

 


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Dreifachjackpot: 2,2 Mio. bleiben im Topf Lotto 6 aus 45 geht wieder in einen Jackpot-Lauf...
 Cloudflare durch IP-Sperren gestört Österreichs Filter behindern Infrastruktur
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Sticker sammeln Billa bietet Österreich-Pickerl-Album

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple