Journal.at   26.9.2022 05:49    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.

 
Russland erholt sich lange nicht
Das russische BIP könnte laut einer Analyse der Rating-Agentur Scope bis zum Ende des kommenden Jahres um acht Prozent niedriger ausfallen als dies noch 2021 der Fall war.
Fake News von TikTok
TikTok-User erhalten fast durchgängig falsche oder irreführende Aussagen, wenn sie nach Infos über herausragende Medienthemen suchen, wie eine Untersuchung von NewsGuard zeigt.
Datenschutz statt KI
74 Prozent der indischen KI-Nutzer finden den Schutz ihrer Privatsphäre wichtiger als die Vorteile, die der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) mit sich bringt.
CO2 wird klimaneutrales Methan
Forscher unter der Leitung von Hefeng Cheng von der Shandong University haben einen wirtschaftlichen Weg zur Umwandlung von CO2 in Methan mittels Katalysator gefunden.
Standort Österreich in der Energiekrise
Für den Vorstandschef des börsenotierten Faserherstellers Lenzing AG, Stephan Sielaff, ist der Produktionsstandort Österreich attraktiv, aber dennoch in Gefahr.
Alter und Konzentration im Job
Arbeitsunterbrechungen beeinflussen vor allem die Konzentrationsfähigkeit von Älteren. Das Leistungsdefizit bei diesen Personen sinkt. Zu dem Schluss kommt eine neue Studie der Technischen Universität Dortmund.
Regulierung für Buy now - Pay later
Das Geschäftsmodell 'Kaufe jetzt, zahle später' ('Buy now, pay later', BNPL) ist nun auch in der etablierten Bankenwelt angekommen.
Lehrlinge im RecruitingVideo im Artikel!
Mit brandaktuellen Auszügen aus der Jobselling-Studie 2022 auf der Recruiting Online Konferenz von Hokify zeigt Lifecreator CEO Heinz Herczeg Möglichkeiten auf, Lehrlinge besser ansprechen zu können.
Utopische Inflation?
Das Inflationsziel der EZB von zwei Prozent für den Euroraum lässt sich bis 2024 nicht einhalten. Ein Vielfaches wird erwartet.
Keine Negativzinsen mehr
Die Ära der Negativzinsen ist so gut wie beendet. Vier von fünf Banken, die zum Zeitpunkt des Zinsentscheids der EZB noch selbige verlangt hatten, haben die Verwahrentgelte inzwischen wieder abgeschafft.
Cyber-Risiko bei Unternehmen hoch
US-Unternehmen und Bürger tragen weiter ein hohes Risko, Opfer von Cyber-Kriminellen zu werden.
Fintechs im Tief
Fintech-Start-ups werden aufgrund eines schwierigen Marktumfelds zunehmend dazu gezwungen, die Bewertungen ihrer Aktien deutlich nach unten zu schrauben.
Infrastruktur einer virtualisierten ArbeitsweltInfrastruktur einer virtualisierten Arbeitswelt
Sehen wir der Realität ins Auge: Corona hat uns an den Homeworking-Arbeitsplatz gewöhnt und die Energiekrise rund um den Angriff Russlands wird die Mobilität der Menschen nicht gerade fördern.
Finanzberater per ChatWegweiser...
Laut einer Umfrage des Schweizer Software-Spezialisten Avaloq nutzen Investoren in China und Sonderverwaltungszone Hongkong WhatsApp und WeChat gerne als Kommunikationsmittel mit ihren Finanzberatern.
Erziehung: Gewalt und WaffenWegweiser...
Kinder, die in den Medien mit Waffengewalt konfrontiert werden, sind eher bereit, eines Tages selbst zu Waffen zu greifen.
Briten hart getroffen
Großbritannien muss den stärksten wirtschaftlichen Negativtrend in den Reihen der G7-Länder verkraften, wie ein Bericht des Internationalen Währungsfonds (IWF) zeigt.
Amerikaner in Schuldenfalle
US-Bürger können die steigenden Lebenserhaltungskosten nur stemmen, indem sie ihre Kreditkarten schröpfen.
Schlecht gerüstet ins Metaverse?
Deutschland ist auf das Metaverse nicht optimal vorbereitet. Diese Meinung vertreten 82 Prozent der Entscheider hierzulande in Bezug auf das neue digitale Ökosystem.
USA: Langsameres Wachstum
Ähnlich wie in anderen Ländern ist auch in den USA das wirtschaftliche Wachstum des Verarbeitenden Gewerbes im Juli im dritten Monat in Folge gesunken.
Post, Pakete und Briefe: Porto 2022 in Österreich wieder teurerPost, Pakete und Briefe: Porto 2022 in Österreich wieder teurer
Die Post.at hat die Portogebühren in Österreich wieder 'angepasst', also angehoben. Ab 1.10.2022 wird 'an das gestiegene Preisniveau' angepasst, bzw. dieses weiter nach oben getrieben.
Sicherheit in der IT kostet GeldWegweiser...
60 Prozent der IT-Entscheider können eine adäquate IT-Security-Strategie wegen knapper Budgets und mangelnder Unterstützung durch die Geschäftsführung nicht umsetzen.
Lohnt es sich noch, Immobilien zu kaufen?Lohnt es sich noch, Immobilien zu kaufen?
Die aktuelle Wirtschaftslage lässt viele Fragen offen. Vor allem die finanzielle Zukunft von Privatpersonen scheint ungewiss. Steigende Preise und eine unaufhaltsame Inflationsrate sorgen für ein Ungleichgewicht in den Haushaltskassen.
Crypto-Crash: Regeln erforderlich
Die aktuellen Kurseinbrüche bei Kryptowährungen, durch die Vermögenswerte in Höhe von insgesamt mehr als zwei Bio. Dollar (rund 1,95 Bio. Euro) vernichtet worden sind, zeigen einmal mehr, dass es notwendig ist, strengere Regeln dafür einzuführen.
Britische KMU am Abgrund
Um die 20 Prozent der britischen Kleinunternehmen wird es Ende 2022 nicht mehr geben. Dieser düstere Ausblick ist das Ergebnis einer Befragung des Bankdienstleisters Tide unter 1000 Kleinunternehmen.
Öffentlich-Rechtliche kommen gut an
Die EU-Bevölkerung hält öffentlich-rechtliche Radio- und Fernsehsender für die vertrauenswürdigsten Nachrichtenquellen in der Europäischen Union.
Konsumenten beginnen zu sparen
US-Amerikaner mit mittleren Einkommen geben angesichts der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, vor allem wegen der hohen Inflation, weniger aus.
GIS-Gebühr verfassungswidrig
Das Einheben der ORF-Gebühr nur für TV-Geräte und Radios sei nicht verfassungskonform hat das Gericht nun entschieden. Damit sollen auch Computer erfasst werden.
Schlechte Stimmung in Japan
Die Stimmung in der japanischen Wirtschaft ist bedrückt. Ursachen sind der Mangel an mikroelektronischen Bauteilen wie Prozessoren und Speicherchips, Chinas harte Reaktion zur Eindämmung der Corona-Pandemie sowie der schwache Yen, der Importe verteuert.
Geschäft mit Fahrrädern
Die Umsätze im Fahrrad-Einzelhandel bleiben zwar weiter auf einem hohem Niveau. Laut aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) konnte das Rekordniveau aus 2020 im Folgejahr allerdings nicht noch einmal übertroffen werden.
Was bringt Übergewinnsteuer?
Die angesichts steigender Kosten für die Staatshaushalte derzeit viel diskutierte Sondersteuer auf Extraprofite der größten Unternehmen könnte allein in den G7-Staaten über 430 Mrd. Dollar (rund 408 Mrd. Euro) mobilisieren.


Wohnen und Immobilien

Haus, Garten und Wohnen aktuell
Saat und Pflanzen im Garten
Einbruch & Sicherheit
Immo-Guides

Immobilien verkaufen
Immobilien kaufen
Umzug: Richtig übersiedeln

Versicherungen
Bausparen
Kredit-Finanzierung

 

Service & Guides

Euroguide Journale

  Euro & Geld

Euroguide.at

  Versichern

billiger-versichern.at

 
  Sparen & Veranlagen

sparen.co.at

  Kredit & Finanzieren

billiger-finanzieren.at

 

Politik: Wahlzelle


In der Wahlzelle zählt Ihre Meinung zur Politik!

Forum Politik...
Kontroverse.at...

Weitere Informationsquellen:


Im contator.net findet viel Business statt. Einige laufend aktuelle Quellen haben wir zu Ihrer schnellen Information hier zusammengefasst und verlinkt:

Im WebWizard: Web & Marketing


Geld durch Partnerprogramme
Kostenlose PR

Mehr...


Gutscheine Business
Büroschlacht

plex.at
Seminar.at

 

Business-Talk:

Neueste Beiträge...
Unfähigkeit
Videokonferenzen im Internet
UID validierung Standardlösung
AW: Lync
AW: Lync
Lync
VOIP für FIrma
Marketing und spezieller Werbung
Buchhalter
Kredit online berechnen


Test: Ganzjahresreifen

 
Virtueller Arbeitsplatz

 
Porto neu ab Oktober

 

Wirtschaft in Österreich ist zum großen Teil sehr kleinteilig. Einzelunternehmer und Selbstständige, Kleinunternehmer und Mittelunternehmen - und Private, welche ihr Geld investieren oder vermehren wollen. Wir wollen für genau diese Gruppen ein Magazin schaffen, welches das Internet greifbar und nutzbar macht. Es soll Möglichkeiten aufzeigen, wie KMU in Österreich durch das Internet stärker werden und Vorteile schaffen. Über Ihre Mitwirkung und Unterstützung freuen wir uns!

 

 

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple