Journal.at   24.6.2024 22:40    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

CO2-Schummeleien
Wahlhilfe zur Europawahl 2024
Mehr Jobs durch Technologie
Blockchain kommt nicht an
Schmutzig versteckt
Cyberkriminalität unterschätzt
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

Eventstream anbieten?


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Wirtschaft  20.04.2007 (Archiv)

Wellness-Know How aus Tirol

Die größte touristische Tropen-Anlage in Europa befindet sich in Krausnick (Brandenburg in Deutschland). Die ehemalige Cargo-Zeppelin-Halle ist Freizeit-Spaß mit Tiroler Wurzeln.

Tropical Islands – Europas größte tropische Freizeitwelt – wird nun auch Heimat einer Wellnessoase 'made in Tirol'. Heinz Schletterer plant und errichtet als Wellness-Spa-Designer dort bis Sommer 2007 ein 10.000 m2 großes Wellnessparadies.



Vor rund zwei Jahren wurde die tropische Freizeitwelt eröffnet. Tropical Islands ermöglicht Erholungssuchenden dort einen spontanen exotischen Urlaub inklusive weißem Sand, blauer Lagune und dem größten Indoor-Regenwald zu genießen.



Um das Angebot von Tropical Islands zu erweitern und die Attraktivität des Freizeitparks für seine Besucher weiter zu steigern, entschied sich das Management eine Spa- und Wellnessoase der Extraklasse zu errichten. Für die an Superlativen gewohnten Betreiber der Tropical Islands war es nun notwendig den besten Partner für diese Herausforderung in Bezug auf Architektur, Design, kostengünstige und vor allem rasche Realisierung zu finden. In Tirol.

Heinz Schletterer gilt international als der Experte in Entwicklung und Errichtung von einzigartigen Wellnessoasen. Bereits in den frühen 80er Jahren baute er die ersten Laconium-Anlagen. 1989 löste er die Wellness-Lawine los: basierend auf der Philosophie altrömischer Bäder schuf Heinz Schletterer die weltweit erste Hotel-Spa-Anlage modernen Zuschnittes im 4-Sterne Hotel Alpenrose am Tiroler Achensee. Der Umsatz 2007 wird mit 30 Mio. Euro prognostiziert. Die Unternehmenszentrale in Tirol wird mit Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland, Spanien, England, Irland und Dubai ergänzt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kayak kauft Checkfelix
Kayak ist eine Metasuche aus den USA, hat also einen ähnlichen Hintergrund wie Checkfelix in Österreich. ...

'Nur für Erwachsene' - im Kinderhotel...
Kaum zu glauben, dass es selbst in einem Kinderhotel Zonen gibt, die ausschließlich Erwachsenen vorbehalt...

   






Top Klicks | Thema Wirtschaft | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple