Journal.at   24.6.2024 23:05    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Fake News durch Werbung finanziertWegweiser...
Arbeiten bei NintendoWegweiser...
Solarwärme in Vulkanasche speichern
Mehr Fairtrade-Umsatz
Wertvollste UnternehmenWegweiser...
Parteien zur EU-Wahl 2024
Eigenlob und EmojisWegweiser...
Raucher kosten Milliarden!
Inflation durch Klimawandel
Amerikaner weiter demokratisch
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

Eventstream anbieten?


 
Journal.at Kurzmeldungen
Geld & Finanzen  14.03.2011 (Archiv)

Investitionen in erneuerbare Energie

Die unfassbaren Ereignisse in Japan haben ihre Spuren an den Börsen hinterlassen. Ausschließlich die Erneuerbare-Energien-Aktien weisen deutliche Kursgewinne aus.

Die Titel von Solar- und Windenergie-Firmen sind angesichts der Angst vor einer atomaren Katastrophe gefragt wie nie zuvor. Im TecDax zeichnet das Japan-Desaster ein deutliches Bild. Bis Redaktionsschluss dieser Meldung sind die hier vertretenen Erneuerbare-Energien-Unternehmen geschlossen im Plus. Sie haussieren mit Zugewinnen zwischen drei und mehr als 30 Prozent, während beinahe alle anderen Titel verlieren. Unter Druck stehen insbesondere die im Dax beheimateten AKW-Betreiber RWE und E.ON mit Verlusten von jeweils knapp vier Prozent. Sie belastet der mögliche Stopp der Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken.

Ähnlich steil schießen aktuell auch die Kurse der Erneuerbare-Energien-Firmen im TecDax nach oben. Conergy führt die Liste mit einem Plus von über 31 Prozent an. Dahinter folgen Werte von Windenergieunternehmen sowie Solarfirmen wie Q-Cells oder Solarworld bei jeweils etwa plus 15 Prozent. 'Man muss sich im Klaren sein, dass Solarenergie kein Ersatz für die Atomkraft sein kann', meint Kitz gegenüber pressetext. Obwohl im Energiesektor derzeit verschiedene Zukunftsszenarien denkbar sind, setzen die Anleger seit der Katastrophe aber wieder stärker auf alternative Titel.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Aktien #Börse #Energie #Japan #Kernkraft #Radioaktivität



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Erneuerbare Energie bringt keine Jobs
Das Jobwunder durch die erneuerbaren Energien bleibt weiter aus, wobei der Stellenabbau sogar noch weiter...

Wind ist wettbewerbsfähig
Die Energie durch Windkraft ist nachhaltig und hoch gefördert. Die Wirtschaft dahinter sieht sich aber be...

Zweiter deutscher Atomausstieg
Deutschland wird spätestens 2022 die Erzeugung von Atomstrom einstellen. Das hat die Regierung in der Nac...

Wiener Sängerknaben Benefizkonzert für Japan
Die Wiener Sängerknaben sind seit 1955 regelmäßig in Japan zu Gast und dort sehr beliebt. Infolge des Erd...

Radioaktivität im Meer
Die Einsatzkräfte im havarierten Atommeiler Fukushima, die derzeit gegen eine noch größere Katastrophe an...

Verstrahlung der Meerestiere
Die Katastrophe in Japan hat nicht nur auf den Menschen erhebliche Auswirkungen. Insbesondere die Reaktor...

Elektroautos und Atomstrom
Das Image der Elektroautos steht auf dem Spiel, wenn für ihren Betrieb Atom- und Braunkohlestrom zum Eins...

Atomkraft? Nein Danke
Mit der Katastrophe in Japan ist auch das Thema Atomenergie so aktuell wie schon lange nicht mehr und wir...

Strahlendes Europa
Die Energiefrage darf erneut gestellt werden. Wenn sogar das High-Tech-Paradies Japan mit der Nukleartech...

Unglück und Risiko
Dass täglich neue Katastrophen aus Japan gemeldet werden, ist für Soziologen keine Überraschung. Die Deta...

Japan, die Börsen und die Konjunktur
Unmittelbar nach der Finanzkrise sind Japans Börsen abermals im Keller. Sie müssen die kräftigsten Kursei...

Autoindustrie in Japan beeinträchtigt
Die Katastrophe in Japan ist auch für die Wirtschaft und Industrie nicht unwesentlich. Insbesondere die A...

Geigerzähler und Jod-Tabletten
Selbst in unseren Breiten, die nur mit geringer Wahrscheinlichkeit überhaupt durch die Geschehnisse in Ja...

Erdbeben und Tsunami in Japan
Das Internet zeigt sich als Leitmedium, wenn es um freie Information rund um die Katastrophe in Japan geh...

Elektroauto soll Strom speichern
Der japanische Elektronikkonzern Sharp hat einen Stromrichter entwickelt und getestet, der einer Verwendu...

   






Top Klicks | Thema Geld & Finanzen | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple