Journal.at   28.7.2021 16:32    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Sensor zur Eintrittskontrolle
Kaffee durch Corona bedroht
Müll hilft armen Ländern
Verschwörung konservativer Medien
Verbraucherkredite: Unbedingt auf seriöse Anbieter achten
Briten exportieren noch weniger
Exponentielles Wachstum
mehr...








Style.at Heft 07/2021


Aktuelle Highlights

Beste Oberklasse


 
Journal.at Kurzmeldungen
Recht & Steuer  12.02.2013 (Archiv)

Sportwetten beliebt

Die Deutschen verpulvern jährlich mindestens 3,2 Mrd. Euro für Sportwetten. Diese Summe übersteigt die internen Schätzungen der Länder von lediglich 2,7 Mrd. Euro um ein Vielfaches.

Der Umsatz ist mithilfe der Steuerzahlungen aller Sportwettanbieter, welche sich auf fünf Prozent des gesamten Wetteinsatzes belaufen, errechnet worden. Besonders alarmierend dabei ist, dass die Wettanbieter in Deutschland eigentlich noch gar nicht tätig werden dürften.

Dem hessischen Finanzministerium zufolge hat das Finanzamt in Frankfurt im vergangenen Jahr von Anfang Juli bis Ende Dezember insgesamt 52,6 Mio. Euro an Steuergeldern von den Unternehmen erhoben. Zur gleichen Zeit sind diesen Einnahmen in Schleswig-Holstein noch weitere 28,7 Mio. Euro gefolgt. Da die Konzerne fünf Prozent jedes Wetteinsatzes versteuern müssen, konnte aus dieser Summe ein Jahresumsatz von 3,2 Mrd. Euro ermittelt werden.

Laut Experten ist das Ergebnis jedoch nicht akkurat, da die Firmen ihr Geschäft zum Teil vom Ausland aus abwickeln, um die Wettumsätze nicht vollständig versteuern zu müssen. Es handle sich bei diesem Resultat lediglich um einen Mindestwert, weil die Konzerne ihre Transaktionen in Deutschland nicht offen darlegen. Bisher haben nur grobe Schätzungen über das Wettverhalten der Deutschen existiert. Daher sind diese konkreten Zahlen umso auffälliger.

Wie auch immer die realen Zahlen liegen, gesetzliche Verbote entpuppen sich einmal mehr als wirkungslos. Maßnahmen zur Prevention müssten länderübergreifend stattfinden und den User mit einbeziehen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sportwetten #Glückspiel #Recht #Verbote #Steuern



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Sportwetten: Mit Strategie zum Erfolg
Seit jeher liegen Sportwetten bei passionierten Sportfans voll im Trend. Und mit den kommenden Großereign...

Socken senden Sensordaten
Wer genaue Analysen über sein Workout bekommen möchte, wird mit den smarten Socken - genannt 'Sensoria Fi...

Wollen wir wetten?
In der Formel 1 wird es wieder spannender, und sei es unter Betrachtung der Verfolgergruppe. Die Nascar m...

Wettbetrug beim Fußball
Gigantischer Betrug bei Sportwetten...

Poker und Casino in Österreich
'Ins Casino gehen' ist eine der traditionellen Freizeitbeschäftigungen nicht nur in Österreich, aber insb...

Online wetten!
Sportwetten im Internet sind ein Highlight für viele Sportbegeisterte, die zusätzliche Spannung haben wol...

Gewinnchance bei Sportwetten
Was kann man bei Onlinewetten gewinnen? Im Grunde kann man der Quote entsprechend große Gewinne machen od...

So funktionieren Wettbüros im Web
Online-Sportwetten macht man bei Online-Wettbüros. Was Sie über die Anbieter und Buchmacher wissen müssen...

Special Sportwetten
Egal, ob Fußballwetten, Sportwetten oder Fantasywetten - der Wettbewerb im Internet wird immer spannender...

Internet-Glücksspiel ungefährlich
Der Mythos vom Online-Glücksspiel als mächtigem Verführer ist empirisch widerlegt. Online-Gaming - insbes...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Recht & Steuer | Archiv

 
 

 


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation

Aktuell aus den Magazinen:
 Mercedes EQS Das beste Auto der Welt?
 Delta - und dann? Das griechische Alphabet
 Youtube Premieren optimieren Trailer und Live-Redirect nutzen
 Youtube startet mit 'Shorts' Tiktok-Konkurrenz durch Youtube
 Jetzt brauchen Junge Schutz Corona und die Gesellschaft

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple