Journal.at   18.6.2024 06:49    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

CO2-Schummeleien
Wahlhilfe zur Europawahl 2024
Mehr Jobs durch Technologie
Blockchain kommt nicht an
Schmutzig versteckt
Lieferketten als Kostenrisiko
Cyberkriminalität unterschätzt
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

Eventstream anbieten?


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Aktuell  06.11.2020 (Archiv)

Malcolm macht Fakten zu Fake News

Kommentare von Nutzern auf sozialen Plattformen wie Twitter und Facebook können Faktencheck-Software austricksen. Dadurch ist es Angreifern möglich, korrekte Infos als Fake News zu brandmarken, obwohl sie nicht die Urheber von Postings sind.

Das haben Forscher an der Pennsylvania State University festgestellt: 'Feindselige Akteure müssen nicht einmal den Titel oder Inhalt eines Artikels ändern, auf den sie es abgesehen haben. Stattdessen können sie einfach zufällige Social-Media-Accounts verwenden, um boshafte Kommentare zu schreiben. Dadurch ist es möglich, eine echte Geschichte als unwahr zu verleumden und auch Fake News als echt auszugeben', sagt Studienleiter Thai Le.

Die Forscher haben ein Modell namens 'Malcolm' erstellt, das automatisch Kommentare erstellt, die für einen Artikel relevant sind und die Wahrheit von Artikeln anzweifeln. Durch Tests mit Menschen konnte das System seine Kommentare so optimieren, dass sie authentisch wirken. Bei fünf verschiedenen Faktencheck-Softwares hat das Forscher-Team Malcolm eingesetzt.

In etwa 93 Prozent der Fälle konnte Malcolm die Systeme austricksen und dazu führen, dass echte Artikel als falsch gekennzeichnet wurden. Den Wissenschaftlern zufolge ist diese Methode der Verbreitung von Fake News effektiv, weil Täter dabei nicht ihre eigenen Inhalte verwenden müssen. Die Abhängigkeit von User-Interaktionen sei daher ein großer Schwachpunkt von sozialen Medien.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Medien #Fake News #Faktencheck #Forschung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Politik, Staat und Medien gekennzeichnet
Die US-Mikroblogging-Plattform Twitter will ab nächster Woche mehr Accounts von globalen Politikern kennz...

Nutzung trotz Misstrauen
Facebook-User verwenden die Social-Media-Plattform nicht weniger, wenn sie ihr kein Vertrauen schenken. A...

Was Twitter anwidert
Twitter-User sind bei schlechtem Wetter und an Montagen wütender als sonst. Wenn die Temperatur draußen u...

Fake News verbessern Merkleistung
Fake News können das Gedächtnis verbessern. Indem sich Rezipienten an eine frühere Fehlinformation erinne...

Facebook erkennt Fake News nicht
Facebooks Faktenchecker spüren weniger als ein Prozent der auf der Plattform verbreiteten Fehlinformation...

Forschung zu Fake News
Forscher der Princeton University haben einen Algorithmus entwickelt, der Fake-News-Kampagnen im Intern...

Fake News live
Forscher der Princeton University haben einen Algorithmus entwickelt, der Fake-News-Kampagnen im Intern...

Kein Fake: Old News
Facebook stellt sich gegen alte News, nicht Fake News. Wer ältere Artikel teilen will, wird bei Facebook ...

Fake News-Kennzeichnung
Warnhinweise gegen Fake News in sozialen Medien machen noch nicht markierte, da noch nicht überprüfte Mel...

Fake News und Fact-Check
Fakten statt Fakes: Wie man herausfindet, ob etwas richtig oder falsch ist, versuchen wir hier darzustell...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple