Journal.at   9.8.2022 10:04    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

USA: Langsameres Wachstum
Sicherheit in der IT kostet GeldWegweiser...
Lohnt es sich noch, Immobilien zu kaufen?
Geschäft mit Fahrrädern
Kein Telefon im Büro
Putinversteher und Rechtsextremisten
Homeworking macht mehr CO2Wegweiser...
Technologieeinkauf und IT
Hacker der Ukraine gegen Russland
Twitter von der Börse nehmen?Wegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Porto neu ab Oktober


 
Journal.at Kurzmeldungen
Aktuelles  20.02.2022 (Archiv)

CBD Öl besitzt gesundheitsfördernde Effekte

CBD Öl boomt weltweit. Das liegt sicherlich auch daran, dass immer mehr Wissen über das Cannabidiol (CBD) kursiert.

CBD Öl hat erwiesenermaßen gleich eine ganze Reihe an gesundheitsfördernden Effekten. In der Schmerztherapie hat sich die Substanz bereits fest etabliert, ebenso schwören Nutzer auf den entspannenden und schlaffördernden Effekt von Cannabidiol, wie CBD in der „Langversion“ heißt. Anders als sein Gegenspieler THC ist CBD weder berauschend noch fördert es die Entstehung einer Sucht. Doch CBD entfaltet sein Potenzial nicht nur von innen: Auch als Zusatz für verschiedene Kosmetikprodukte ist das Hanfprodukt der Renner. Generell gilt Öl als beliebteste Art und Weise, CBD zu konsumieren. Kein Wunder, ist das Tropfen auf die Zunge doch überaus praktisch; zudem spürt der Konsument schnell eine Wirkung. Und so ist es nur logisch, dass CBD-Händler erfolgreich sind und der Markt boomt.

Bis vor wenigen Jahren, mitunter auch heute noch, wurde Hanf per se verteufelt. Dabei wird „Cannabis“, wie die Pflanze in lateinischer Sprache heißt, bereits seit Jahrtausenden als Heil- und Nutzpflanze geschätzt. Und Händler wie CBD Vital haben immer mehr zu tun, denn die günstigen Effekte von Cannabidiol Öl sind längst wissenschaftlich bewiesen. Auch gegen Hautbeschwerden in Form von Cremes. Besonders beliebt ist aber der Klassiker, also das CBD Öl.

Schlaffördern, entzündungshemmend, appetitzügelnd

Auch wer noch nie einen „Joint“ geraucht hat, wird mitbekommen haben: THC verursacht massiven Hunger. Nicht nur in dieser Hinsicht unterscheidet sich CBD – egal in welcher Darreichungsform – deutlich von Tetrahydrocannabinol (THC), denn es hemmt den Appetit und kann so beim Abnehmen unterstützen und dabei helfen, Adipositas zu bekämpfen. Zudem ist es nicht berauschend und daher völlig legal zu erwerben. Eine Suchtentwicklung braucht man ebenfalls nicht zu erwarten, dafür aber diverse weitere gesundheitsfördernde Effekte.

So hemmt CBD Öl viele Arten von Schmerzen, löst Krämpfe und kann den Blutzucker regulieren. Besonders geschätzt sind die beruhigenden Effekte. CBD kann die Entspannung fördern und Ängste lindern. Einige Studien belegen sogar eine antidepressive Wirkung von CBD (Silote GP, Sartim A, Sales A, Eskelund A, Guimarães FS, Wegener G, et al. Emerging evidence for the antidepressant effect of cannabidiol and the underlying molecular mechanisms. J Chem Neuroanat. 2019 Jul;98:104-116). Doch sogar harmloses, aber mitunter sehr lästiges Lampenfieber wird durch das Hanfprodukt gelindert. Kein Wunder also, dass diese Produkte immer beliebter werden und das österreichische Unternehmen CBD Vital schon eine Million CBD Öle verkauft hat.

Für jeden Bedarf das richtig CBD Öl

CBD Öl gibt es in unterschiedlichen Konzentrationen und Ausführungen. CBD Isolat ist z. B. Öl, in dem ausschließlich Cannabidiol enthalten ist. Sogenannte Vollspektrum CBD Öle wiederum enthalten noch weitere Inhaltsstoffe wie Terpene, Mineralstoffe und Fettsäuren. Auch gibt es Produkte, die ausschließlich ökologisch hergestellt werden (Bio CBD Öl). Von der Stärke her ist folgende Einteilung üblich:

  • 5 Prozent
  • 10 Prozent
  • 15 Prozent
  • 20 Prozent
  • 25 Prozent


Hier sollte jeder testen, welche Dosierung für ihn am besten ist. Wer das Einschlafen auf sanfte Art und Weise fördern möchte, dem genügen meist niedrige Dosierungen. Gegen Schmerzen wie Migräne sind dagegen meist höherer Konzentrationen nötig. Klar ist, dass Hanf völlig zu Unrecht von vielen Menschen verteufelt wird. Es ist eine Pflanze mit viel Potenzial, z. B. in Form von CBD Öl.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Gesundheit #Startups



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Werbung für Marihuana
Etwa 79 Prozent der Jugendlichen in US-Bundesstaaten, in denen das Kaufen von Marihuana legal ist, haben ...

Marihuana verdrängt Alkohol
Eine breit legalisierte private Freizeitnutzung von Marihuana könnte den Alkoholabsatz zurückgehen lassen...

Hunger genetisch bestimmt?
Wissenschaftler in Italien haben die Zusammenhänge zwischen Leptin, Endocannabinoid und Orexin beim Hunge...

Cannabis versus Diabetes
Wer regelmäßig Cannabis konsumiert, hat ein geringeres Diabetes-Risiko. Das haben Forscher des Medizinisc...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple