Journal.at   24.6.2024 20:57    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Fake News durch Werbung finanziertWegweiser...
Arbeiten bei NintendoWegweiser...
Solarwärme in Vulkanasche speichern
Mehr Fairtrade-Umsatz
Wertvollste UnternehmenWegweiser...
Parteien zur EU-Wahl 2024
Eigenlob und EmojisWegweiser...
Raucher kosten Milliarden!
Inflation durch Klimawandel
Amerikaner weiter demokratisch
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

Eventstream anbieten?


 
Journal.at Kurzmeldungen
Aktuelles  21.06.2023 (Archiv)

Firmen werden CO2-neutral

62 Prozent der Industrieunternehmen in der DACH-Region wollen innerhalb der nächsten zehn Jahre CO2-neutral arbeiten.

Das zeigt die Studie 'Zukunft Industrie 2033' der Unternehmensberatung Staufen, für die mehr als 400 Industrieunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) befragt wurden.

Für neun von zehn Unternehmen ist nachhaltiges Wirtschaften zwar die Basis für künftigen wirtschaftlichen Erfolg. Doch zwischen Anspruch einer CO2-neutralen Produktion und der Realität klafft eine deutliche Lücke. 78 Prozent der für die Erhebung befragten Unternehmen räumen ein, dass bei ihnen noch große ökologische Potenziale brachliegen.

'In Zeiten, in denen Kostensenkungen unumgänglich sind, setzen viele Unternehmen zunächst auf schnelle Erfolge beim Strom- und Wärmeverbrauch', sagt Staufen-Berater Björn Falk. Für 72 Prozent sei die Energieeinsparung im Betrieb der größte Hebel, 56 Prozent sähen darüber hinaus Nachhaltigkeitspotenzial in einer CO2-neutralen Energieversorgung, etwa durch die Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Fabrikdach.

In Sachen Nachhaltigkeitsstrategie gibt es noch Luft nach oben. Nur jede zweite Firma berechnet laut der Studie den aktuellen CO2-Footprint und nutzt dafür neben eigenen Messergebnissen auch die Zahlen der Zulieferer und Kunden. 'Ob es um die Optimierung von Transportwegen, um Verpackungsmethoden, Fertigungsprozesse oder die Recycling-Strategien geht: Die meisten Unternehmen sind hier noch Einzelkämpfer', so Falk.

Auch bei der Auftragsvergabe spiele Nachhaltigkeit der Zulieferer noch kaum eine Rolle: Nur vier von zehn Unternehmen wählten vor allem 'grüne' Zulieferer aus. Allerdings gibt es Falk zufolge Unterschiede zwischen den Branchen. Für knapp die Hälfte der Unternehmen in der Automobilindustrie sei Nachhaltigkeit der Zulieferer schon ein wichtiges Vergabekriterium, im Maschinenbau lege bislang erst gut ein Viertel (28 Prozent) darauf Wert.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Unternehmen #Klima #CO2 #Umweltschutz



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Solar-CO2-Falle
Mit einem schwimmenden Solarkraftwerk, das neben Strom auch Wärme erzeugt, sagen Forscher des Forschungsi...

Kreislaufwirtschaft zum Klima
Ökobilanzen in Kombination mit ökonomischen Modellen können Unternehmen helfen, Schritte in Richtung Krei...

Diesel mit Wasserstoff noch sauberer
Die Umweltbilanz von Dieselmotoren lässt sich dank eines neuen Konzepts von Forschern der University of N...

CO2 wird klimaneutrales Methan
Forscher unter der Leitung von Hefeng Cheng von der Shandong University haben einen wirtschaftlichen Weg...

Elektroautos kommen uns teuer
Ein reiner Elektro-Ansatz in der europäischen Automobil- und Zulieferindustrie dürfte in den nächsten 20 ...

Tech-CO2
Unternehmen der Digitaltechnologie-Branche geben die Treibhausgas-Emissionen, die entlang der Wertschöpfu...

Retouren-Probleme
15 Prozent der online bestellten Waren werden nach Einschätzung der Betreiber von Online-Shops von den Ku...

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple