Journal.at   24.2.2024 16:40    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Moral und CSR
KI und Management
Jahr der schnellen Überweisung
Weniger IPOs
Unternehmen in Existenznot
mehr...








50 Jahre Golf


Aktuelle Highlights

VW ID7 e-Kombi


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Geld & Finanzen  18.12.2023

Weniger IPOs

Laut dem aktuellen 'IPO-Barometer' der Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY) haben im Schlussquartal 2023 weltweit nur 323 Unternehmen den Sprung auf das Börsenparkett gewagt - 19 Prozent weniger als im vierten Quartal des Vorjahres (397).

Das Emissionsvolumen sank um 39 Prozent auf 22,2 Mrd. Dollar. Auf das Gesamtjahr bezogen, ergibt sich ein ähnliches Bild: Die Zahl der IPOs sank weltweit um acht Prozent auf 1.298 (2022: 1.415), das Emissionsvolumen schrumpfte um 33 Prozent auf rund 123 Mrd. Dollar.

'Nach einem schwierigen Jahr 2022 mit neuen geopolitischen Spannungen, hoher Inflation und der Zinswende waren 2023 zunächst deutliche Zeichen für eine Normalisierung der weltweiten IPO-Märkte zu beobachten. Durch die politischen Entwicklungen im Nahen Osten verschlechterte sich das Marktumfeld aber erneut im vierten Quartal', so Stefan Uher, Leiter der EY-Wirtschaftsprüfung bei EY Österreich.

Während sich der US-Markt von 90 (2022) auf 132 Transaktionen mit einem Gesamtvolumen von mehr als 22 Mrd. Dollar verbessert hat, ging die absolute Zahl der IPOs in Europa und China zurück. Europa verzeichnete 136 Deals (2022: 171) mit einem Emissionsvolumen von 12,9 Mrd. Dollar.

Das IPO-Geschehen in China (einschließlich Hongkong) erreichte 372 Neuemissionen (2022: 501) mit einem Gesamtwert von 56,2 Mrd. Dollar (2022: 101,3 Mrd.). Beim Blick auf die Branchen liegen weiterhin Technologieunternehmen vorne, sowohl bei der Zahl (264) als auch dem Emissionsvolumen (32,2 Mrd. Dollar).

Finanzinvestoren blieben erneut weit unter ihren langjährigen Werten: 2023 lag die Zahl der Börsengänge von Unternehmen aus den Portfolios von Private-Equity- und Venture-Capital-Fonds weltweit bei nur 66 oder fünf Prozent aller IPOs (nach dem 20-Jahres-Tief mit 65 im Jahr 2022).

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Aktie #Börse #IPO #Studie



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Chat-KI-Suchmaschine jetzt schon testen
Interaktiv mit der Suchmaschine 'reden' und das Ergebnis in natürlicher Sprache erhalten, soll die Zukunf...

Storyblok: 47 Mio. Dollar-Investitionsrunde
Das Startup aus Linz liefert ein CMS ohne Frontend und ist damit nicht nur erfolgreich bei Kunden sondern...

Börse-Boom
Trotz globaler Corona-Krise haben zwischen April und Juni 2021 weltweit 589 Unternehmen den Sprung an die...

Millennials sind schlechte Investoren
Die Generation der Millennials neigt auf dem Aktienmarkt zu unklugen Investments. Trend-Marken zählen dab...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Geld & Finanzen | Archiv

 
 

 


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift


Doro: Conqueress

Aktuell aus den Magazinen:
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend
 Golf 2024 Facelifting für 8

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple