Journal.at   16.7.2024 04:22    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Aktuelles » Journal Wirtschaft  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

CO2-Schummeleien
Wahlhilfe zur Europawahl 2024
Mehr Jobs durch Technologie
Blockchain kommt nicht an
Schmutzig versteckt
Cyberkriminalität unterschätzt
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

Eventstream anbieten?


 
Journal.at Journal Wirtschaft
Aktuell  24.02.2024

Cyberkriminalität unterschätzt

Nur jeder zweite Beschäftigte sieht das eigene Unternehmen durch Hacker-Angriffe bedroht - und das, obwohl das Bedrohungspotenzial durch Cyber-Attacken stetig zunimmt.

Zu dem Ergebnis kommt eine im Auftrag von Lufthansa Industry Solutions (LHIND) durchgeführte Befragung unter mehr als 1.000 Arbeitnehmern in deutschen Unternehmen. Unachtsamkeit sowie fehlendes Wissen seien die größten Schwachstellen im Kampf gegen Cyber-Kriminalität.

Doch Sorglosigkeit ist weder bei Mitarbeitern noch beim Management angebracht. Laut den jüngsten Zahlen des BITKOM ist 2022 bereits mehr als jedes zweite Unternehmen in Deutschland von digitaler Sabotage betroffen gewesen. Der jährliche Gesamtschaden beläuft sich demnach schon jetzt auf mehr als 200 Mrd. Euro. Eine Situation, die sich laut LHIND in den kommenden Jahren eher noch verschärfen dürfte.

Im Rahmen der im Laufe des Jahres in Kraft tretenden EU-Verordnung NIS2 müssen auch Mittelständler ab 50 Mitarbeitern 2024 wirksamere Maßnahmen gegen IT-Angriffe ergreifen. Dazu gehören Risikoanalysen, Krisenmanagement, Datensicherung, Zugangskontrollkonzepte und Mitarbeiterschulungen. Die Verantwortung für diese Maßnahmen kann somit nicht mehr uneingeschränkt an IT-Abteilungen oder Dienstleister delegiert werden. Die Geschäftsführung muss demnach selbst aktiv werden und ihre Kontrollaufgaben wahrnehmen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kriminalität #Sicherheit #Wirtschaft



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Cyber-Risiko bei Unternehmen hoch
US-Unternehmen und Bürger tragen weiter ein hohes Risko, Opfer von Cyber-Kriminellen zu werden....

Moderne Autoversicherung im Wandel
Auch die Branche der Kfz-Versicherungen befindet sich im Wandel. Es gibt viele Faktoren, die für Versiche...

Cybercrime steigt
2020 gab es fast 36.000 Anzeigen im Bereich der Computerkriminalität, ein Jahr zuvor waren es noch etwa ü...

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple